Janis Joplin wäre heute 75 Jahre alt geworden. Doch im Oktober 1970 ging sie für immer als Mitglied des „Club 27“ in die Musik-Geschichte ein.

Wie Jimi Hendrix (1942 – 1970), Jim Morrison (1943 – 1971), Kurt Cobain (1967 – 1994) und einige andere machte sich die in Texas geborene Rock-Sängerin durch ihren Tod unsterblich. Der „Club 27“ steht symbolisch für eine Gruppe von Musikern, die getreu dem Motto „Live fast, die young“ schon mit …

US-Präsident Donald Trump wird morgen beim Marsch für das Leben via Live-Video-Stream zu den Teilnehmern sprechen.

„Wir freuen uns bekanntzugeben, dass der Präsident als erster US-Präsident beim Marsch für das Leben via Satellit zu den Teilnehmern sprechen wird.“ Mit diesen Worten gab Sarah Huckabee Sanders, die Sprecherin des Weißen Hauses, diese Nachricht bekannt. Für die Tagesschau wird es aber vermutlich nur wieder „von regionalem Interesse“ sein, …

Lieber Gottesfurcht als Heidenangst. Jeder Wind ist ein Orkan, jeder Regenguss ist eine Flut, jede Schneeflocke bedroht das Land.

Gläubige dürfen wissen, Jesus stillt den Sturm, nicht nur auf dem See Genezareth, sondern auch die „Stürme“ in ihrem Leben! Sie können Jesus jederzeit anrufen, und er wird auch ihre Lebensstürme beruhigen, die Wogen glätten, und ihnen ihre Ängste nehmen. So wird ihr Glaube und ihr Vertrauen zu Jesus ihnen Ruhe und …

Die Menschen sagen, zeige uns Wunder, dann werden wir glauben. Gott sagt, glaubt mir, dann werdet ihr Wunder sehen.

„Als Naturwissenschaftler glaube ich an Gott! Die Wahrscheinlichkeit, dass Gott nicht existiert, ist doch nicht geringer als die Wahrscheinlichkeit, dass der gesamte Kosmos nach unseren wissenschaftlichen Erklärungen entstehen konnte. Das Leben ist ein gewaltiges Wunder, wir nähern uns wissenschaftlich den Erklärungen an, aber eine Frage bleibt doch immer bestehen: Warum …

SINN DES LEBENS

Nur einer kann uns sagen, wozu wir leben, nämlich der, der uns ins Leben rief, der uns geschaffen hat – Gott! Und seine Antwortet lautet: Wir sind auf der Welt, um Kinder Gottes zu werden (das sind wir nicht von Natur aus). Dabei geht es nicht um Kirche, Dogmen, Religion, …

Mörderische Religionen und Ideologien.

Napoleon: ca. 3,5 Millionen Ermordete Lenin/Stalin: ca. 20 Millionen Ermordete Hitler: ca. 13 Millionen Ermordete (ohne Kriegstote) Mao: ca. 70 Millionen Ermordete (zwischen 65 und 80 Mio) Pol Pot: ca. 2 Millionen Ermordete.  Macht insgesamt ca. 108 Millionen Ermordete durch atheistische Staaten/Staatsführer. Kreuzzüge: ca. 1 Millionen Ermodete Inquisition: ca. 100.000 …