Sie war «Jake». Ein Transgender und ihr Weg zurück zu Gott

Als Laura Perry sich mit 19 Jahren für den Transgender-Lebensstil entscheidet, sind ihre Eltern schockiert. Laura, jetzt «Jake», lässt sich auf der Suche nach wahrem Frieden umoperieren. Doch innerlich fühlt sie sich weiter elend. Bis sie auf die Bibel stösst – und auf ungeahnte Liebe.   http://www.livenet.ch/themen/gesellschaft/international/amerika/314911-ein_transgender_und_ihr_weg_zurueck_zu_gott.html

Islam und Terror ein Synonym?

Die Ursache dieses Terrors ist der radikale Islam, es ist alles festgelegt im Koran. Die praktische Umsetzung von Terror haben die Palästinenser im letzten Jahrhundert mit dem Mordanschlag gegen vollkommen unschuldige Menschen – dem Terroranschlag gegen die Swissair Maschine mit dem Absturz in Würenlos- begonnen. Jede Terroranschlagsvariante wurde zuerst in …

An Jesus Christus scheiden sich die Geister. Was denken Religionen und Sekten über Jesus Christus?

Über 50 % unserer Bevölkerung glaubt heute in den unterschiedlichsten Versionen an einen Gott, als ein »höheres Wesen«. Aber die persönliche, philosophisch oder intellektuell geprägte Vorstellung eines selbsterdachten Gottesbildes reicht nach den Aussagen der Heiligen Schrift nicht aus, um das ewige Heil zu erlangen. Selbst auf die Gefahr hin, als …

William Wilberforce: Am 24. August 1759 wurde der Mann geboren, der die Sklaverei abschaffte.

Am 24. August 1759 wurde der Mann geboren, der die Sklaverei abschaffte. Der britische Politiker William Wilberforce. Im Unterhaus sagte er: „Mir erschien die Verderbtheit des Sklavenhandels so enorm, so furchtbar und nicht wieder gut zumachen, dass ich mich uneingeschränkt für die Abschaffung entschieden habe. Mögen die Konsequenzen sein, wie …