Diese Mutter bedankt sich für die Gebete. Der damals nach 69 Tagen gerettete Bergmann aus Chile grüßt die Jungs.

Kommentar verfassen