Weihnachtsgedanken: „Weil ja der Mensch durch eigenen Hochmut gefallen ist, wendet die göttliche Weisheit die Niedrigkeit an, um ihn zu heilen.“ (Augustinus)

Die Hirten sind gekommen und dann wieder gegangen. Vielleicht haben sie damals Geschenke mitgebracht, aber gegangen sind sie mit leeren Händen. Ich kann mir aber vorstellen, dass vielleicht ein Hirte, ein ganz junger, doch etwas mitgenommen hat von der Krippe. Ganz fest in der Hand hat er es gehalten. Die …

Das ist der wahre Advent. Jesus kommt wieder. In Wirklichkeit sollten wir ihn jeden Moment erwarten. Die Zeichen der Zeit sind erfüllt.

Jesus kommt wieder – bist du bereit? Das ist der richtige Advent. Wenn du da nicht dabei bist, gibts keine Geschenke. Es gibt viele Anzeichen, daß die Wegnahme der wiedergeborenen Christen nahe ist. Wir betrachten das folgende als Anzeichen: 1. Die Gründung des Staates Israel im Jahr 1948 (Lk 21,29 …

10. Dez. 1948 – Die Vollversammlung der Vereinten Nationen proklamiert die “Allgemeine Erklärung der Menschenrechte”.

Sie kommen aus christlichem Hintergrund „Es kann kein Zweifel daran bestehen, dass die Menschenrechte, so wie wir sie heute verstehen, christlichen Ursprungs sind, unbeschadet ihrer – politisch labilen – tragischen Vorformen.“ (Wolfgang Fikentscher) „Verfehlungen der christlichen Kirchen gegen die Menschenrechte … widerlegen nicht die Herkunft der Menschenwürde aus dem Christentum.“ …

Ein Atheist sagte einmal:

“Wenn ich so fest glaubte, wie Millionen es von sich behaupten, das sich die Ausübung der Religion (Die Nachfolge Jesu) in diesem Leben auf ein anderes Leben auswirkt, sollte die Religion (Jesus) mir alles bedeuten. Ich würde irdische Vergnügen für Dreck, irdische Sorgen für Torheit und irdische Gefühle für nichts …

Schlampe und stolz drauf! Nein: Die Welt braucht Frauen, die lieben, die leiten und die Leben schenken. Wider den falschen Feminismus!

Ein kleiner Junge fragte seine Mutter: “Warum weinst du?” “Weil ich eine Frau bin, “erzählte sie ihm. “Das versteh ich nicht, “sagte er. Seine Mama umarmte ihn nur und sagte: “Und das wirst du auch niemals.” Später fragte der Junge seinen Vater: “Warum weint Mutter scheinbar ohne Grund?” “Alle Frauen …

Was ist scheinheilig? Das ganze Jahr die Pille nehmen und abtreiben. Und an Weihnachten singen “Ihr Kinderlein, kommet…”

  Dieses Baby im 9. Monat wollen deutsche JuSos also ermorden lassen! Die JuSos, also die jungen Leute in der SPD, sind sozialistisch, feministisch und internationalistisch. Sie wollen nun im Eiltempo den § 218 komplett streichen lassen, was auch die Abtreibung jenseits der 12. Woche erlauben würde.

Die Geburt Jesu. Dargestellt im Film “Ben Hur”.

Der bekannte amerikanische Schriftsteller Wallace wollte, von einem Freund dazu aufgestachelt, ein Buch schreiben, um die Unwahrheit des christlichen Glaubens zu beweisen. Mehrere Jahre durchstöberte er alle Bibliotheken auf der Suche nach alten Schriften. Schließlich glaubte er, genügend Beweise gesammelt zu haben, und begann mit dem Schreiben. Er verfaßte das …