Egal was ist.

Bist Du gesund, handle für Gott. Bist Du krank, bete zu Gott. Bist Du fröhlich, singe für Gott. Bist Du traurig, vertraue Gott. Bist Du erfolgreich, danke Gott. Brauchst Du Weisheit, frage Gott. Bist Du einsam, rede mit Gott. Bist Du beliebt, rede von Gott. Hast Du gesiegt, ehre Gott. …

Ein israelischer Gastronom wird in Berlin am helllichten Tag antisemitisch beschimpft. Seine Frau dokumentiert die Szene mit ihrem Handy, ein Freund stellt das Video ins Netz. dann sperrt Facebook das Video. Grund: „Verstoß gegen die Gemeinschaftsstandards“

Warum hasst die Welt Juden? Warum ist Antisemitismus so zügellos in so vielen verschiedenen Nationen? Was ist so schlimm mit den Juden? Die Geschichte hat gezeigt, dass zu verschiedenen Zeiten über die letzten 1700 Jahre die Juden aus über 80 verschiedenen Ländern vertrieben wurden. Historiker und Experten folgern, dass es …

Meine Familie ist kaputt, ich fahre Weihnachten nur hin und her. Mit wem soll ich feiern?

Mia, 29, fragt: Meine Familiensituation ist wirklich die Hölle. Meine Eltern sind getrennt und können den jeweils anderen nicht ausstehen, gleiches gilt für die Familie meines Freundes. Meine Schwester lebt 250 Kilometer von mir entfernt in Oberbayern, sie hat mittlerweile eine eigene kleine Familie.Problematisch ist, dass ich alle mag. Und …

Lebensrettende Gebetsmedizin.

„Stell dir vor, dein Arzt macht dir klar, dass du eine Krankheit hast, die so gefährlich ist, dass du nur noch ein paar Stunden zu leben hast, wenn du nicht ein ganz bestimmtes Medikament einnimmst – eine Tablette jeden Abend vor dem Einschlafen. Wenn du sie auch nur ein Mal …

Kettenrauchender Mieter Friedhelm Adolfs ist tot.

Man muss sich immer wieder die Fakten über das Rauchen vor Augen führen. Der hauptsächlich durch das Rauchen ausgelöste Lungenkrebs gehört mit Brustkrebs und Prostatakrebs zu den häufigsten Tumorerkrankungen in den westlichen Industrienationen. Laut Statistischem Bundesamt war es 2001 die häufigste Tumorerkrankung bei Männern und die dritthäufigste bei Frauen. Ab …

Weihnachtsgans oder wilde Gans? Gott bewahre dich, dass dein Leben nach dem Lesen dieser Zeilen unverändert bleibt!!

Sören Kierkegaard (1813-55): Die Wildgans – Ein Sinnbild Es war einmal eine Wildgans. In der Herbstzeit, als der große Zug bevorstand, bemerkte sie die zahmen Gänse. Sie fasste Zuneigung zu ihnen; es schien ihr, dass es eine Schande sei, von ihnen wegzufliegen; sie hoffte, die zahmen Gänse für sich zu …