Hans Peter Royer vom Tauernhof in Schladming ist heimgegangen zu seinem geliebten Herrn.
Gerade heute sind wir aus dieser unvorstellbar schönen Gegend nach München heimgekommen. Wir hatten dort eine gesegnete Woche zusammen. Jetzt erfahren wir die traurige Nachricht, dass Hans Peter, der Direktor des Tauernhofes heute Nachmittag bei einem tragischen Paragliderunfall ums Leben gekommen ist. Der Tod handelt ungefragt und unerwünscht. Keiner rechnete mit ihm.Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seiner Familie und all denen, die um ihn trauern! Wir beten um Kraft und Trost, für seine Frau und die Kinder! Er war ein wunderbarer und gesegneter Mann Gottes! Hans Peter ...
mehr


Weitere Leserbriefe
Neu



Leserbrief
von: susanne h.
15. Dezember 2015

mir fällt nur dazu eine Bibelstelle ein:

Jesus sagte: Wer ohne Sünde ist, der werfe den
ersten Stein!

Gott bestimmt den Ort und die Zeit, wann er Peter heimholen wollte. Hans Peter hätte
machen können, was er wollte. Um diese Uhrzeit
rief in Gott zu sich. Vielleicht hat Gott
diesen Zeitpunkt und Ort zugelassen, um die
HERZENSHALTUNG einiger Christen AUFZUZEIGEN,
damit sie erkennen können und UMKEHREN können.

HIOB`S Freunde klagten ihn an. HIOB konnte sich
selbst noch verteidigen. HIOB aber betete zu
Gott, dass er Ihnen verzeihen möge. Ich bete
für Euch, dass Euch Gott verzeihen möge

Antwort von ali

Beklagen wir uns immer zuerst über uns.