Weitere Leserbriefe
Neu



Leserbrief
von: AC/DC Fan
27. März

Auweia, ist das dein größtes Problem? Da gibts ganz andere, die scheffeln Geld in Massen und das auf Kosten anderer. Glaubst Du etwa das die Wirtschaft das ernst meint mit den Flüchtlingen? Deren einziges Ziel ist es doch mit der "Beschäftigung" von Flüchtlingen den Mindestlohn auszuhebeln. Facharbeiter werden die ausbilden wollen, lachhaft. Überhaupt ist das die nächste Lüge mit dem Facharbeitermangel. Industrie 4.0 ist da das Stichwort. Wurde erst vor wenigen Wochen bei einer Tagung in Davos bekannt gegeben, daß in Europa in den nächsten 5 Jahren, 7 Millionen (!!) Arbeitsplätze wegrationalisiert werden sollen, und Deutschland triffts besonders hart. Wo werden da also Kräfte benötigt? Der nächste Hammer wartet schon in Form des Freihandelsabkommens, mit dem unsere saubere Kanzlerin uns an die USA verscherbelt. Die USA grinsen sich eh eins, denn das durch die völlig absurde Flüchtlingspolitik von Frau Merkel destabilisierte Europa kommt denen doch sowas von gelegen. Da kommt das böse Erwachen erst noch was uns diese Frau da alles eingebrockt hat ... und dann regst Du dich über ne Hard Rock Band auf weil die ne Menge Geld verdienen? Also ich glaub das dies noch unser allerkleinstes Problem ist, im Vergleich zu dem was da auf uns zurollt. Von dem was Anonymous in Sachen Geo-Engineering und Chemtrails, auch von den USA praktiziert, aufgedeckt hat, hab ich noch nicht mal angefangen. Totale Überwachung im Namen der Terrorbekämpfung *lol*, Abschaffung von Bargeld, Altersarmut usw und so fort .... Über das alles kannst Du dich aufregen und deine Stimme erheben (oder eben als Christ nicht schweigen), da lohnt es sich wenigstens ... In diesem Sinne ... Rock on ....

Antwort von ali

Ich stimme dir in den meinsten Sachen zu. Ich beschäftige mich auch mit der Zukunft unseres Landes. ACDC erledigt sich ja von selber. Sie sterben aus. Darüber mache ich mir keine Sorgen.