Weitere Leserbriefe
Neu



Leserbrief
von: Daniel
16. März

Vielleicht sind ja diese Pläne ein kleiner aber entscheidender Teil von dieser Entwicklung: http://www.tagesschau.de/ausland/parteienfinanzierung-eu-parlament-101.html

Dennoch sollte man nicht ausschließen, dass gerade aus Strömungen wie Wilders, AfD & Co. solche autoritären Herrschaften hervorgehen werden. Der Ton aus solchen Lagern ist zwar erfrischend politisch unkorrekt, dass auch echte Probleme mal wieder als solche benannt werden (wie z.B. die Familienpolitik). Aber auf der anderen Seite auch für Abschottung, für die eigene Überlegenheit ggü. anderer Nationalitäten und ganz subtil auch gegen soziale Gerechtigkeit (vgl. z.B. Steuerpolitik der AfD).

Da wird einem wieder bewusst, wie wichtig es ist, für die Regierung zu beten, aber auch dafür zu erkennen, wen man guten Gewissens wählen kann.

Antwort von ali

Vorallem das Beten ist wichtig.