Weitere Leserbriefe
Neu



Leserbrief
von: Wolfram Hüttermann
6. April

Ich freue mich über die vielen Bibelzitate. Zur Zeit habe ich mich etwas rar gemacht, da ich gerne mein Russisch verbessern möchte. Wie mache ich das? Ich höre Predigten einer russischen evangelikalen Gemeinde in Tomsk. Sie dauern maximal 20 Minuten, so dass ich nicht zu sehr ins Schleudern komme.

So lerne ich zwei Dinge: meinen Glauben vertiefen und meine Sprachkenntnisse verbesseren.

Antwort von ali

cool, viel Segen.