Keaton Jones wird von seinen Mitschülern gemobbt. Die Mutter veröffentlicht auf sein Bitten hin ein Video, in dem er weinend von den Attacken erzählt.

Mobbing – unter Kindern weht ein eisiger Wind Wer glaubt, Kinder könnten bei uns eine sorgenfreie Jugend erleben, wird durch aktuelle Untersuchungen eines Besseren belehrt: An der Wichita State University in den USA wurden unter der Leitung von James Snyder vom Kindergarten bis zum Ende der ersten Grundschulklasse 266 Kinder …

Unsere verzweifelte Suche nach Glück

Es ist sechs Minuten nach eins mitten in der Nacht – der 4. Februar 2010. Aus dem Fenster eines Hauses im nordrhein-westfälischen Greven dringt noch Licht. Der 18-jährige Thorsten S. sitzt vor seinem Computer und tippt Folgendes ein: »Ich sehne mich schon seit Ewigkeiten nach Liebe, aber nein, ich finde …

Weihnachten ist mehr als nur Geschenkeboom und kapitalistische Verschenkorgie. Darum hier acht Geschenkvorschläge, die dich nichts kosten.

Das erste Geschenk: Zuhören Das richtige zuhören ist eine Kunst. Nicht unterbrechen, nicht mit den Gedanken abschweifen; Nicht zwischendurch Überlegen, was du als nächstes sagst. Sondern einfach zuhören ! Das zweite Geschenk: Zuneigung Sei großzügig mit Umarmungen, Schulterklopfen und mit Hände schütteln – natürlich nur da, wo es angebracht ist. …

Vier Jahre Haft für 26-Jährigen. Im Dezember 2014 brachte er Drogen auf eine Party mit, wodurch ein 27-Jähriger starb.

P.S.: Im Sommer schockierte Chester Benningtons Tod die Musikwelt. Der Linkin-Park-Frontmann hatte sich am 20. Juli mit 41 Jahren das Leben genommen. Jetzt enthüllt der Autopsiebericht: Er hatte zum Zeitpunkt seines Todes Alkohol und Ecstasy im Blut.  (Bild.de) Alle Drogen töten ihre Opfer ohne Gnade.