Die Bilderberg-Gruppe, die sich im Juni in Turin trifft, wurde 1954 von David Rockefeller gegründet.

Auf den Bilderberg-Treffen treffen sich die Reichsten und Mächtigsten mit dem Ziel, die Erde unter sich aufzuteilen. Auch die„Nummer Zwei“ des Vatikans Kardinal Parolin wird im Juni an der nicht unumstrittenen Bilderberg-Tagung in Turin teilnehmen. Von deutscher Seite ist u.a. Ursula von der Leyen (Militär) sowie Günter Oettinger (EU) geladen. …

Vaterlos.

Sohn: „Papa, kann ich Dich mal was fragen?“ Vater: „Klar, mein Junge. Was ist los?“ Sohn: „Papa, wieviel Geld verdienst du in der Stunde?” Vater: „Nun, ich denke solche Dinge haben dich noch nicht zu interessieren. Warum fragst du so was? Sohn: „Ich möchte es einfach nur wissen. Bitte bitte, …

So wird aus deinem Leben mehr.

Was ist der Mensch? Chemisch ist es einfach: Wir sind ein Mix aus Sauerstoff, Kohlenstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Phosphor und Schwefel. Doch bis heute kennen wir die Kraft nicht, die aus unbelebter Materie lebende Zellen macht. Das ist ernüchternd. Mich macht es demütig. Diese Demut fehlt in den Fragen um den …

Der Papst Franziskus ist charismatisch und kommt uns im neuen Film von Wim Wenders ganz nahe. Aber da bleiben wichtige Fragen. Z.B.:Der Papst fordert Brücken statt Mauern, lebt aber selbst hinter den höchsten Mauern Roms.

Wim Wenders machte den Film und stellt dem Papst die Fragen eines verzagten Weltbürgers. Dieser Franziskus ist offen und er ist lieb zu allen. Darum mögen ihn fast alle, die Linken, die Grünen, die Atheisten, alle Feinde der abendländischen Kultur, die Protestanten, die Muslime und generell fast alle Nichtkatholiken. Vielleicht erklärt das, …

Weltweiter Judenhass der UNO. Judenhass bei uns in der ehemaligen „Stadt der Bewegung“. (Tatort Olympiahalle)

Mittwoch, 13.06.2018 Die UN-Vollversammlung hat mit großer Mehrheit Israel für die jüngste Gewalt im Gazastreifen verurteilt. 120 Länder stimmten am Mittwoch für eine entsprechende von arabischen Staaten gestützte Resolution, acht Länder stimmten dagegen. Die USA scheiterten zugleich mit einem Antrag, mit dem die radikalislamische Hamas für die Gewalt verurteilt werden …

Er war Atheist. Er war Evolutionist. Er ist als Spitzenwissenschaftler jetzt von diesem „Glauben“ abgefallen.

Aber im Feld der Ursprungsfragen geht es alles andere als neutral, nüchtern und sachlich zu – weder an den Schulen noch in der akademischen Forschung. Dr. Günter Bechly musste das hautnah erleben. Im Jahr 2009 war er als überzeugter Atheist noch für die Sonderausstellung zum Darwin-Jahr im staatlichen Naturkundemuseum Stuttgart …

Weithin bekannt sind die Worte «In God We Trust» (Wir vertrauen auf Gott), welche die Dollar-Scheine aus den USA zieren. Ein Satanist klagte dagegen.

Weithin bekannt sind die Worte «In God We Trust» (Wir vertrauen auf Gott), welche die Dollar-Scheine aus den USA zieren. Doch sie störten Kenneth Mayle, der sich selbst als Satanist bezeichnet, so sehr, dass dieser eine Anklage gegen den Kongress einreichte mit dem Ziel, die vier Worte von den Geldscheinen …