Ist Gott zu leugnen pure Dummheit oder nur mangelnde Bildung?

Ist Gott zu leugnen pure Dummheit oder nur mangelnde Bildung? Albert Einstein sollte eigentlich allen bekannt sein, und der hat zwei sehr kluge Sätze gesagt : 1) Alle Materie ist eine Form von Energie. 2) Jede Energie hat eine Quelle. – Jetzt schauen wir uns den ersten Satz der Bibel an: 1.Mose 1,1: „Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde.“ – Was war existent, bevor Gott Himmel und Erde schuf? – Nichts, nur Gott. Was ergibt sich daraus? Um Materie schaffen zu können, brauchte es Energie, und woher kam sie, wenn es nur Gott gab? Daraus ergibt sich, dass Gott die Quelle aller Energie sein muss. Dies zu leugnen kann nur pure Dummheit sein oder ein Nicht-glauben-wollen, und das ist auch pure Dummheit. Römer 1,20 sagt, dass Gott in der Schöpfung durch nachdenken wahrgenommen werden kann. Deshalb beten manche Schwaben: „Herr, schmeiß Hirn ra.“ Gottesfreund

Kommentare

  1. Eva Luzzy

    Ist dieser Artikel das Resultat purer Dummheit oder mangelnder Bildung? Einstein war auch Fan von Spinoza, der so treffend bemerkte: Unwissenheit ist kein Argument.

    Weil man nicht weiß, woher die Energie/Materie stammt, heißt das nicht, dass es Gott war.

Kommentar verfassen