Deutschland hat erfolgreich das Achtelfinale boykottiert. “Moralweltmeister” ist auch ein schöner Titel.

Ist möglicherweise ein Bild von 8 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich

Haltung statt Leistung, Moralin und Doppelmoral statt Moral, Gesten statt Taten, Belehren statt Lernen, Überheblichkeit statt Demut, Suche nach Schuldigen und Rechthaberei statt Selbstkritik, maximale Politisierung statt Realitätssinn und Konzentration auf das Wesentliche: Die DFB-Elf, die sich nicht mehr Nationalmannschaft nennen will, steht spiegelbildlich für das, was mit unserem Land geschieht. Auch wir alle scheiden aus. Aus der Liga der wohlhabenden, stabilen, freiheitlichen Länder. So bitter, so traurig, so schade. B.R.

Die Bindenmannschaft symbolisiert den Niedergang dieses Landes bestens. Nun geht das Interesse für diese unsägliche Wüsten WM in unseren Gefilden gegen Null und wir können alle in Ruhe Weihnachten zu wenden. Gilt dieser Spruch auch für Kicker und ihre Fans?

Ist möglicherweise ein Bild von eine oder mehrere Personen und Text „Lasst uns der Welt antworten, wenn sie uns furchtsam machen will: Eure Herren gehen, unser Herr kommt! Gustav Heinemann, 1950“
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „DEUTSCHLAND braucht JESUS“

Kommentare

  1. Hans Hauber

    Lieber Alexander Böttcher,
    wenn schon “die Bibel zitieren” dann auch richtig!
    “Sollte Gott gesagt haben?”
    .
    [Mt 7,15-20] Hütet euch vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, innen aber sind sie reißende Wölfe. An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Sammelt man etwa von Dornen Trauben oder von Disteln Feigen? So bringt jeder gute Baum gute Früchte, aber der faule Baum bringt schlechte Früchte. Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte bringen, noch kann ein fauler Baum gute Früchte bringen. Jeder Baum, der keine gute Frucht bringt, wird abgehauen und ins Feuer geworfen. Deshalb, an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.

    “Jeder Baum, der keine gute Frucht bringt, wird abgehauen und ins Feuer geworfen.”
    … das ist der Grund weshalb die Axt angelegt wird…

  2. Alexander Böttcher

    Wieder einmal gilt das Prinzip von Saat und Ernte bzw.
    an einem kranken Baum können keine guten Früchte reifen und an einem gesunden keine schlechten. Und wenn die Axt an die Wurzeln gelegt wird, wie soll der Baum überhaupt noch Früchte tragen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.