Ist dein Leben ewigkeitsrelevant? Wie viel von unserem Leben richten wir tatsächlich auf die Ewigkeit aus?”

Niemand macht sich lustig über Gott in einem Krankenhaus. – Niemand lacht über Gott im Krieg. – Niemand lacht über Gott, während des Feuerbrandes oder einer Überschwemmung. – Niemand macht sich lustig über Gott, wenn das Flugzeug plötzlich in starke Turbulenzen kommt. – Niemand lacht über Gott, wenn in einer dunklen Gasse zwei Fremde einem den Weg versperren.
Jedoch wenn jemand auf einer Cocktailparty zum Thema Gott Scherze macht – über den Gott, den sie gar nicht kennen. Oder wenn Dummköpfe sagen, dass Gott uns hasst, oft gewürzt mit einer frechen Schlussfolgerung, erfüllt von Torheit – denn dann lachen und amüsieren sich SEHR VIELE.
– Aber niemand lacht über Gott, wenn er jede Zelle seines sterblichen Fleisches spürt, in Krankheit auf dem Sterbebett. Ein kalter Hauch des Todes, irgendwo ganz in der Nähe hinter dem Rücken – von Angesicht zu Angesicht.

– NIEMAND wird über Gott an dem Tag des Gerichts lachen…

Jeder Mensch muss einmal sterben und kommt danach vor Gottes Gericht.
(Hebräer 9,27)

Kommentar

  1. Thomas

    Schon die anfängliche Coronapanik, in meinem Umfeld,
    von den verwöhnten Wohlstandbürgern, eingelegt im
    Champagnersozialismus für Gutmenschen, zum Nachteil
    der Niedriglöhner, belegt die These. Bei vielen, tauchten
    schon die ersten Symptome eines Schocks auf. Bei eventuellen,
    Aufständen, aus zugewanderten Brutalkulturen, zieht sich der
    biodeutsche Warmduscher in seine Gemächer zurück und guckt
    Fakenews Zwangsgebühren Sender, oder Pornos, bist ihm die Realität
    die Tür eintritt. Was diese Heuchlerhandpuppen, machen , wenn der Schöpfer
    laut Offenbarung des Johannes loslegt, kann man sich denken – sie fangen an
    zu heulen und rufen die Polizei an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.