Was viele Christen bezüglich Israel scheinbar vergessen haben:

1. Israel ist ein Segen für die ganze Welt. 1. Mose 12,3

2.Israel ist Gottes auserwähltes Volk. 5. Mose 7,6

3. Gott liebt Zion. Sach. 8,2+3

4. Jesus selbst ist jüdischer Abstammung. Mt. 27,37

5. Der Herr selbst ist Israel Hirte. Ps. 23; 80,2

6. Israel ist nicht von Gott verworfen. Röm.11,1

7. Israel wird umkehren und gerettet werden. Röm.11,26

8. Die Jerusalemfrage bleibt für alle Länder der Welt unlösbar. Sach.12,3

9. Jerusalem war und ist und bleibt für immer Israel Hauptstadt. Sach.8,8

10. Judäa und Samaria sind nach der Bibel israelisches Kernland. Hes. 37,22+25

11. Israel ist Gottes Land und wurde dem Volk Israel zum ewigen Besitz gegeben. 1. Mose 17,8

Kommentare

    • ali

      “Die allerdunkelsten Wege Gottes, die wir hier am wenigsten verstehen,
      werden einmal in der Ewigkeit im allerhellsten Licht seiner ewigen Liebe strahlen.”
      (Friedrich von Bodelschwingh)

  1. Thomas

    Nicht nur das ,wenn Jerusalem und Israel wieder als Staat entstehen,
    geht die Endzeit zu ende.
    Lukas 21
    24 Und sie werden fallen durch die Schärfe des Schwertes und gefangen weggeführt werden unter alle Nationen; und Jerusalem wird zertreten werden von den Nationen, bis die Zeiten der Nationen erfüllt sein werden.

    Daniel 12
    Wann ist das Ende dieser außergewöhnlichen Ereignisse? 7 Und ich hörte den in Leinen gekleideten Mann, der oben über dem Wasser des Stromes war, und er erhob seine Rechte und seine Linke zum Himmel und schwor bei dem, der ewig lebt: Zeit, Zeiten und eine halbe ⟨Zeit⟩[6]! Und wenn die Zerschlagung der Kraft des heiligen Volkes abgeschlossen sein wird, wird alles dies vollendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.