Weihnachten ist ein Geschenk das nichts kostet!

Weihnachliches Feeling heißt für die Meisten: Stollen, Lichterglanz, Rentier, Wunschzettel, Lametta, Glühwein, Kaufen, Stressen. Streiten, Geld ausgeben und viele ähnliche Begriffe.Weihnachten soll das Fest der Harmonie, der Geschenke und gar der Gemütlichkeit sein.

Was bedeutet Weihnachten in Wirklichkeit? Gott, Jesus und seine Eltern werden unverblümt weggelassen und einfach überrannt. Es geht doch nur um eine verlogene „Inszenierung“ von Weihnachten, nicht um die Wahrheit des christlichen Festes an sich. Jesus ist Mensch geworden – das ist Gottes unübertreffbares Geschenk an jeden von uns. Das ist was wir feiern wollen und das kann man niemals abschaffen. Weil es von Gott kommt. Gott sei Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.