Was sagt die Bibel zum Tod von Osama Bin Laden?

Wer gewalt anwendet, darf damit rechnen, dass er auch dadurch umkommt:

Da sprach Jesus zu ihm: Stecke dein Schwert an seinen Platz! Denn alle, die zum Schwert greifen, werden durch das Schwert umkommen!“ Matthäus 26,52

 

Gott zürnt über die Ungerechtigkeit der Menschen:

 

Gott wird Gericht halten:

… weil er einen Tag festgesetzt hat, an dem er den Erdkreis in Gerechtigkeit richten wird durch einen Mann, den er dazu bestimmt hat und den er für alle beglaubigte, indem er ihn aus den Toten auferweckt hat.“ Apostelgeschichte 17,31

 

Gott freut sich nicht über den Tod von Gottlosen:

„So wahr ich lebe, spricht Gott, der Herr: Ich habe kein Gefallen am Tod des Gottlosen, sondern daran, daß der Gottlose umkehre von seinem Weg und lebe! Kehrt um, kehrt um von euren bösen Wegen!“ Hesekiel 33,11

 

Gott ist heilig und gerecht und lässt die Sünde nicht ungestraft (2.Mose 34,6-7). Doch er ist auch gnädig und barmherzig (mitfühlend) und möchte Menschen erlösen, denn sie sind erlösungsbedürftig. Jeder ist schuldig und kann sich vor Gott die Gerechtigkeit nicht erarbeiten, darum ist die einzige Hoffnung für uns die Erlösung durch den Glauben. „Jetzt aber ist außerhalb des Gesetzes die Gerechtigkeit Gottes offenbar gemacht worden, die von dem Gesetz und den Propheten bezeugt wird, nämlich die Gerechtigkeit Gottes durch den Glauben an Jesus Christus, die zu allen und auf alle [kommt], die glauben. Denn es ist kein Unterschied, denn alle haben gesündigt und erlangen nicht die Herrlichkeit Gottes und werden umsonst gerechtfertigt durch seine Gnade, durch die Erlösung, die in Christus Jesus ist.“ Römer 3,21-23

Gott hätte sich gewünscht dass auch Osama Bin Laden umgekehrt wäre von seinen schrecklichen Wegen, aber nun wartet das Gericht auf ihn. Gott hatte einen anderen Wunsch für sein Leben, so wie für jeden Menschen; doch er hat sich gegen Gottes Plan für unser Leben entschieden. Das ist tief traurig.

Und als er (Jesus) sich näherte und die Stadt sah, weinte er über sie und sprach: Wenn auch du an diesem Tag erkannt hättest, was zum Frieden dient! Lukas 19,41+42
 

Kommentare

  1. Daniel Y

    Diese Verse sind auf alle Menschen anzuwenden. Wo leitest du ab dass die “Navy Seals als Gottes verlängerter Arm” zu sehen sind? Die Verse über das Gericht, reden immer von dem Gericht Gotttes. Und der erste Vers ist einfach eine logische Konsequenz, wenn ich in den Krieg ziehe kann es gut sein das ich dort umkomme.

  2. Junior

    Sind die aufgeführten Bibelstellen analog zu den Navy Seals anzuwenden, die mit ihren Schwerten den Herrn Bin Laden im Bette richteten? Oder sind sie als Gottes verlängerter Arm zu verstehen? “Die Rache ist mein; ich will vergelten” steht in meiner Bibel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.