Jackass kills its fans!

Mehr und mehr bewahrheitet sich der Titel des Buches Wir amüsieren uns zu Tode von Medienpapst Neil Postman. Dass die hypnotischen Bilder der Mattscheibe dumm und träge machen, kann jeder nachvollziehen. Jetzt allerdings entfalten sie verstärkt eine tödliche Wirkung: Kinder, in Wohlstandswatte verpackt, suchen das Abenteuer, sie imitieren die halsbrecherischen Stunts von Jackass (MTV) und riskieren dabei Kopf und Kragen (obwohl der Sender ausdrücklich darauf hinweist, dies nicht zu tun..).


Immer wieder berichten Presseagenturen von Verletzten und Toten; in den USA sind bereits mehrfach Kinder und Jugendliche bei derartigen Versuchen ums Leben gekommen. Erst neulich verletzte sich ein 18-jähriger Student tödlich, als er versuchte, einen Stunt von Jackass nachzumachen. Seine Freunde filmten, wie er einen brennenden Stuhl von einem LKW warf. Dabei sprang oder fiel er vom Fahrzeug und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Ich bin selbst von einer derartigen Tragödie betroffen, denn vor Jahren hat mein Bruder bei einem ähnlichen Nachahmungsversuch sein Leben verloren.


Wie wunderbar sind da die Worte von Jesus, der uns zuruft und uns auffordert: „[…] lernt von mir […]“ (Matthäus 11,29)


Es gibt kein besseres Vorbild als Jesus. Das Beispiel seines Lebens weist ins ewige, ins sinnvolle Leben. Er verlor sein Leben auch – aus Liebe zu uns Menschen.


Das macht Sinn – bis heute.

Kommentare

  1. ali

    was ist ein bible stunt?  wer weiss wieviel kids ihr leben durch jackass verloren haben? dir scheint es egal zu sein.Dir wünsche ich mehr tiefgang.
    bsp:
    Ohne helfend einzugreifen haben zwei Norweger das tödlich endende „Spiel“ ihres 18-jährigen Freundes im Stil der makabren TV-Serie „Jackass“ gefilmt. Wie die Osloer Zeitung „Aftenposten“ berichtet, hatte sich der Jüngste aus der Dreiergruppe am Samstagabend in einem Mumienkostüm mitten auf die viel befahrene Bundesstraße E18 bei Askim südlich von Oslo gelegt, während seine 23 und 28 Jahre alten Begleiter ihn filmten.
    Sie drehten auch dann noch weiter, als ein Auto den Liegenden nur knapp mit einem gefährlichen Ausweichmanöver verfehlte. Um den Jungen zu schützen, stellte der Autofahrer seinen Wagen hinter ihm quer auf die Straße. Das verhinderte nicht, dass der 18-Jährige vom nächsten Wagen überfahren wurde. Er war sofort tot.

    Ein Polizeisprecher kündigte Ermittlungen gegen die beiden Männer wegen unterlassener Hilfeleistung an. In der vom Musiksender MTV ausgestrahlten Serie „Jackass“ führen professionelle Akteure mitunter gefährliche Aktionen aus, die witzig wirken sollen. Vor Nachahmung wird dabei gewarnt. (

  2. JJ

    think about it

    was passiert denn wenn kleine kinder “bibel stunts” nachmachen…
    diese sachen liegen mit sicherheit nicht an der schlimmen sendung (es wird bei Jackass perinlichst darauf geachtet das keinerlei anregungen zum nachmachen gegeben werden) sondern evtl. auch an mangelder oder schlechter erziehung, an der deine kirche nichts ändert aber auch keine kritik punkte liefert… ich habe schon einen leserbrief mit einer ähnlichen aussage geschrieben; nicht nur bei der bibel hilft ein wenig tiefgang und selbstständig helfen oftmals beim verständis von problemen. jedoch scheint mir eure ideologie genau dies zu verbieten..

Schreibe einen Kommentar zu ali Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.