Wahlabend 2021. Mit letzter Wahlempfehlung.

“Wenn du die Wahl hast zwischen zwei Übeln, wähle keines von beiden.” Spurgeon

Wir Christen beten weiter, verkünden die beste Botschaft der Welt und gewählt haben ja schon bei unserer Bekehrung zu Jesus. Mehr braucht es nicht.

Kommentare

  1. Theresia

    Ich finde das es schon richtig ist wenn wir schon ein Wahlrecht haben das wir wählen gehen. Wer nicht wählt dessen Stimme bekommt automatisch die Partei welche schon die meisten Wahlen hat.
    Das Parteiwahl ist eine andere Wahl als die Wahlentscheidung fürs eigene Leben. Für den Herrn Jesus kann man sich nie früh genug entscheiden.Diese Parteiwahl steht jedem Bürger zu und dafür gibt es eine vorgesehene Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.