Das Gleichnis vom Bambus.

Das Gleichnis vom Bambus Es war einmal ein wunderschöner Garten, der lag im Westen des Landes mitten in einem großen Königreich. Dort pflegte der Herr des Gartens in der Hitze des Tages spazierenzugehen. Ein edler Bambusbaum war ihm der schönste und liebste von allen Pflanzen, Bäumen und Gewächsen im Garten. …

Werbung für den Mord an einem ungeborenen Kind ist ein Verbrechen! Wohin sind wir denn gekommen?

Abtreibung ist Tötung ungeborenen Lebens und somit Mord. Da gibt es keinen Kompromiss. Unser Wirtschaft klagt über Facharbeitermangel. Sind in der Vergangenheit vielleicht doch zu viele Menschen abgetrieben (ermordet, getötet) worden?- Statt den Schwangerschaftsberatungsstellen Geld zur Verfügung zu stellen, wäre es sinnvoller das Geld der Organisation 1000plus zur Verfügung zu stellen, …

Der folgende Brief wurde von einer 16-jährigen Tochter an ihren Vater geschrieben, und zwar einige Wochen, nachdem er seine Frau und seine Kinder wegen einer anderen Frau verlassen hatte.

„Es ist schon spät, und ich sitze hier in meinem Bett, um dir zu schreiben. Wie oft wollte ich in den letzten Wochen mit dir sprechen! Aber ich fand keine Gelegenheit, mit dir allein zu sein. Ich kann es noch nicht fassen, dass du jetzt mit jemand anderem zusammen bist, …

Welche Kraft geht doch ohne unser Wissen von einem schlichten Leben mit dem Herrn Jesus aus!

Ein pensionierter Fahrkartenkontrolleur, der sein Leben lang U-Bahn-Fahrkarten entwertet hatte, sprach eines Tages eine Frau an, die er zufällig traf: „Gestatten Sie, dass ich mich bei Ihnen bedanke…!“ – „Aber wofür denn?“ „Nun, Sie sind viele Jahre lang regelmäßig durch die Sperre gegangen, an der ich Dienst tat. Und jedes …

Die Tochter einer berühmten Science-Fiction-Autorin enthüllt sexuellen Horror, den sie in ihrem LGBT-Elternhaus erlebt hat.

8.Februar 2018 – Die Tochter der berühmten Science-Fiction-Autorin Marion Zimmer Bradley hat einen autobiographischen Bericht veröffentlicht, in dem sie ihre schreckliche Kindheit im Haus ihrer LGBT-Eltern aufdeckt, die sie und ihre Brüder wiederholt sexuell missbraucht haben. „Ich kenne alle üblichen Beteuerungen: ‘Deine Eltern waren schlimm, eben weil sie böse – …