Selbstmord? Der kleinwüchsige Schauspieler Verne Troyer ist verstorben.

Der durch seine Rolle als Mini-Me in den „Austin Powers“-Filmen bekannte US-Schauspieler Verne Troyer ist tot. Er sei am Samstag im Alter von 49 Jahren gestorben, teilte seine Familie auf der offiziellen Facebook-Seite Troyers mit. Der kleinwüchsige Schauspieler mit einer Körpergröße von nur 81 Zentimetern hatte während seiner Karriere außer …

Ein 30-jähriger Mann hat in Pakistan eine junge Christin mit Säure übergossen.

Ein 30-jähriger Mann hat in Pakistan eine junge Christin mit Säure übergossen und angezündet, weil sie sich weigerte, ihren Glauben zu verleugnen, Muslima zu werden und ihn zu heiraten. Die Zeitung „Pakistan Today“ berichtet, die 25-jährige Asma habe in Sialkot im Norden des Landes gearbeitet. Im Polizeibericht mit den Angaben des Vaters …

Der erfolgreiche Rapper, Produzent und Schauspieler Snoop Dogg bringt ein christliches Album heraus.

Im Jahr 2009 schloss sich Snoop Dogg der Bewegung „Nation of Islam“ an. Die afroamerikanische Organisation ist einerseits politisch motiviert, andererseits geht es um den Glauben an Allah. Kritiker werfen der Gruppe vor, antisemitisch zu sein.Nach einer Reise nach Jamaika 2012 erklärte der Künstler, er sei nun zur Religion der …

„Das Judentum gehört zu Deutschland, immer schon – und wer das mit tumbem Hass und roher Gewalt infrage stellt, gehört nicht hierher.“ Ulf Poschardt von Welt.de

Wenn der Islam zu Deutschland gehören würde, dann würden auch Kinderehen, Schächtung von Tieren, Genitalverstümmelungen bei Mädchen und Jungen, Ehrenmorde, Vielehen, Frauenverachtung, Verachtung Andersgläubiger, Verachtung Nichtgläubiger, Todesstrafe bei Religionswechsel ,Zwangsheirat und Antisemitismus……ebenfalls zu Deutschland gehören. Der Libanon war einmal mehrheitlich christlich, Ägypten auch, Syrien ebenso, die Türkei, Nordafrika. Es dauert …

Er brachte eine Generation zum Tanzen, nun bleibt nur noch seine Musik: Der schwedische Star-DJ Avicii verstarb an der Geldgeilheit dieser mörderischer Szene.

“ In einem Interview mit der „Bild“ erhebt ein Kenner der Elektro-Szene nun schwere Vorwürfe. „Die Elektro-Szene hat Avicci auf dem Gewissen. Dieses Business geht über Leichen. Ich bin unendlich traurig – und gleichzeitig so wütend, was sie aus dem Jungen gemacht hat“, wird der Veranstalter zitiert. „Er war ein …

Was sagt man einem praktizierenden Atheisten, wenn er einen «Beweis» verlangt, dass Gott existiert?

Man könnte ihm natürlich entgegnen, er solle den Gegenbeweis antreten und die absurde Vorstellung begründen, das Universum und sogar das menschliche Gehirn seien rein zufällig entstanden, Leben und Gesundheit aller Geschöpfe hingen letztendlich nur davon ab, dass DNA-Moleküle sich selbst reproduzieren, und nur wenn die DNA durch ein zufällig auftretendes Chaos …

300’000 Menschen forderten die Begnadigung des Killerhundes Chico. Den jährlich 300 Millionen misshandelten Kindern wird hingegen wenig Aufmerksamkeit geschenkt.

„Als kürzlich ein Staffordshire-Terrier-Mischling eine 52-jährige Frau und ihren 27-jährigen Sohn zu Tode biss, rollte eine Welle der Solidarität durch das Land. Mehr als 300’000 Menschen forderten in Onlinepetitionen, dass Chico gerettet werden solle. Der Präsident des Deutschen Tierschutzbundes forderte für den bedrohten Hund «eine Chance auf Resozialisierung». Vor dem …