die Seuche

Das Virus war nun in der Familie nachgewiesen worden. Leichtes Fieber, Schüttelfrost. Plötzlich war einer betroffen mit robuster Gesundheit, er war eine deutsche Eiche. Man mied die Familie, es fehlte nur, dass ihr Haus markiert wurde. Sie standen plötzlich unter Quarantäne wegen der Ansteckungsgefahr, damit nicht ein ganzes Volk stirbt. …

24.2.2010 – Die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland und Landesbischöfin von Hannover, Margot Käßmann, tritt von beiden Ämtern zurück.

Frau Käßmann hatte in der Folge dieser Autofahrt auch noch Glück! Das Glück bestand darin, dass die Presse, die Journalisten, in dem Fall/die Fahrt nicht weiter ermittelt haben. Es war doch damals bekannt, dass neben Frau Käßmann im Auto eine Person des öffentlichen Lebens saß, ein hochrangiger Politiker (aus Hannover?). …

Coronavirus-Eskalation: Die Regierung Italiens setzt 50 000 Leute in Quarantäne.

In Italien sind am Freitag und Samstag zwei über 70-Jährige, die mit dem Virus Covid-19 infiziert waren, gestorben. Gleichzeitig stieg in Norditalien die Zahl der Infizierten auf inzwischen 50. Das Coronavirus befällt Norditalien – Schulen werden geschlossen, Karnevalszüge sind abgesagt. Die größte Panik aber haben die Milliardäre und Millionäre, weil …

Christopher Yuan wuchs in einer «sehr traditionellen» Familie mit «asiatischen Werten» auf. Mit neun Jahren begegnete er zum ersten Mal der Pornografie.

Christopher Yuan wuchs in einer «sehr traditionellen» Familie mit «asiatischen Werten» auf. Mit neun Jahren begegnete er zum ersten Mal der Pornografie. «Da erkannte ich erstmals, dass ich eine homosexuelle Neigung habe. Ende 20 folgte sein «Coming Out», als er an seinem Doktor-Titel in Zahnmedizin arbeitete. Seine Eltern waren entsetzt …

22.2.1943. Unsere Schwester Sophie Scholl wird hingerichtet.Vor 76 Jahren wurde Sophie Scholl in München geköpft.

 „Ist es nicht eine Tatsache, dass heute jeder anständige Deutsche sich seiner Regierung schämt?“ So fragte ein Flugblatt, das im Februar 1943 an der Universität München verteilt wurde. Dahinter standen junge Studenten, die nicht länger die Verbrechen der NS-Regierung tatenlos mit ansehen wollten. Sie waren sogar bereit, im Kampf gegen …