Islam und Terror ein Synonym?

Die Ursache dieses Terrors ist der radikale Islam, es ist alles festgelegt im Koran. Die praktische Umsetzung von Terror haben die Palästinenser im letzten Jahrhundert mit dem Mordanschlag gegen vollkommen unschuldige Menschen – dem Terroranschlag gegen die Swissair Maschine mit dem Absturz in Würenlos- begonnen. Jede Terroranschlagsvariante wurde zuerst in …

An Jesus Christus scheiden sich die Geister. Was denken Religionen und Sekten über Jesus Christus?

Über 50 % unserer Bevölkerung glaubt heute in den unterschiedlichsten Versionen an einen Gott, als ein »höheres Wesen«. Aber die persönliche, philosophisch oder intellektuell geprägte Vorstellung eines selbsterdachten Gottesbildes reicht nach den Aussagen der Heiligen Schrift nicht aus, um das ewige Heil zu erlangen. Selbst auf die Gefahr hin, als …

William Wilberforce: Am 24. August 1759 wurde der Mann geboren, der die Sklaverei abschaffte.

Am 24. August 1759 wurde der Mann geboren, der die Sklaverei abschaffte. Der britische Politiker William Wilberforce. Im Unterhaus sagte er: „Mir erschien die Verderbtheit des Sklavenhandels so enorm, so furchtbar und nicht wieder gut zumachen, dass ich mich uneingeschränkt für die Abschaffung entschieden habe. Mögen die Konsequenzen sein, wie …

Atheismus hat noch nie funktioniert. Staaten, die den Atheismus als gesellschaftliche Grundlage forciert hatten oder haben Sowjetunion, VR Albanien, Nordkorea, ..Alles Staaten, in denen niemand leben möchte!

Übrigens ist ein großer gemeinsamer Nenner aller Menschvernichtungs-Phantasien immer die Gottlosigkeit. Und der uns verordnete Kulturmarxismus wird noch böse Folgen haben. Atheistische Gesellschaften gibt es heute noch, z.B. in Nordkorea. Auch Stalin, Mao und Pol Pot waren es. Die Folge: Mehr als 100 Mio. Tote. Eine Gesellschaft aus Atheisten hat …

Festival ohne Ende: Schon Goethe ließ seinen Dr. Faust resigniert sagen: „So taumle ich von Begierde zu Genuss, und im Genuss verschmacht ich nach Begierde.“

Glück gehabt!“, jubelt die Frau, die im Lotto die richtigen Zahlen getippt hat. „Glück im Unglück!“, sagt der Mann, der nach dem Verkehrsunfall sein demoliertes Auto ohne Verletzungen verlässt. „Ich bin glücklich“, haucht das junge Mädchen, nachdem ihr Freund ihr die bedeutungsschweren Worte „Ich liebe dich“ ins Ohr gehaucht hat. …

Hat Gott „Caspar“ und seinen spotteten Fans am Chiemsee-Summer den Mittelfinger gezeigt?

Schon mal was von höherer Gewalt gehört meine liebe Vollkaskogesellschaft? Lieber Hirn als eine App. Also die Spur der Verwüstung wurde eher durch Müll verursacht als durch das Wetter. Und was um diese Festivals mittlerweile für ein Affentheater gemacht wird, ist unglaublich. Sogar die Polizei kümmert sich um irgendwelche Veranstaltungsabsagen. …