Bartlett Whitaker (38) wurde zum Tode verurteilt, 40 Minuten vor der Vollstreckung wurde er „gerettet“.

Trotz der mörderischen Wahnsinnstat besuchte Vater Kent Whitaker (l.) seinen Sohn Bart (r.) regelmäßig im GefängnisFoto: FAMILY HANDOUT / AFP Ein unfassbares Verbrechen: Bartlett Whitaker (38) war zum Tode verurteilt worden, weil er einen Auftragsmörder mit der Tötung seiner ganzen Familie beauftragt hatte. Bei der Tat im Jahr 2003 wurden Mutter …

Jesus kommt zurück. Warum?

Das Johannesevangelium (20:7) berichtet uns, dass das Schweißtuch (Mundtuch, eine Art Serviette), das im Grab über das Gesicht von Jesus gelegt wurde, nicht einfach beiseite geworfen wurde wie die Grabkleider. Die Bibel reserviert einen ganzen Vers um uns zu erzählen, dass dieses Tuch fein säuberlich zusammengefaltet und abseits von den …

Eine Geschichte von Billy Graham:

Billy Graham erzählte in seinen Evangelisationen manchmal diese Geschichte: Ein Kind steht in London weinend an einer Straßenkreuzung auf dem Bürgersteig und weint. Niemand beachtet es so richtig. Menschen hasten vorbei, Autos brausen vorüber, die Ampel wird grün und wieder rot. Schließlich entdeckt eine Frau das weinende Kind. Sie stellt …

Von echten Christen wurden noch nie Schwule gesteinigt, aufgehängt oder von Mauern heruntergestürzt .

Von echten Christen wurden noch nie Schwule gesteinigt, aufgehängt oder von Mauern heruntergestürzt … Fromme Christen beten für Schwule, dass sie zu Jesus Christus finden können, somit das wahre Glück erkennen – um so wahrhaftig glücklich sein zu können. Die Bibel hat eine klare Haltung zur Homosexualität. Erstmal sollte man …

23. Februar 1998 – Der amerikanische Film „Titanic“ schlägt alle Rekorde.

Der Traum schien in greifbare Nähe gerückt zu sein. Hier kann sich der Mensch mit einer buchstäblich titanischen Leistung ein Denkmal setzen, denn dieses Schiff war riesig, größer als alles bis damals Gebaute, das schwimmen konnte. Dieses Schiff galt als unsinkbar und  symbolisierte den Anspruch des Menschen, sein eigener Herr …

An alle Zeitgeistchristen!

An alle Zeitgeistchristen. – Wir Menschen sind erlösungsbedürftig. – Es ist nicht möglich, durch einen kirchlichen Taufritus Menschen zu Christen zu machen. – Die Bibel enthält keine Legenden. – Das Apostolische Glaubensbekenntnis ist wahr. – Jesus hatte keinen Mann als Vater. – Der Kreuzestod von Jesus hat Erlösungsbedeutung. – Jesus …

Das Gleichnis vom Bambus.

Das Gleichnis vom Bambus Es war einmal ein wunderschöner Garten, der lag im Westen des Landes mitten in einem großen Königreich. Dort pflegte der Herr des Gartens in der Hitze des Tages spazierenzugehen. Ein edler Bambusbaum war ihm der schönste und liebste von allen Pflanzen, Bäumen und Gewächsen im Garten. …

Werbung für den Mord an einem ungeborenen Kind ist ein Verbrechen! Wohin sind wir denn gekommen?

Abtreibung ist Tötung ungeborenen Lebens und somit Mord. Da gibt es keinen Kompromiss. Unser Wirtschaft klagt über Facharbeitermangel. Sind in der Vergangenheit vielleicht doch zu viele Menschen abgetrieben (ermordet, getötet) worden?- Statt den Schwangerschaftsberatungsstellen Geld zur Verfügung zu stellen, wäre es sinnvoller das Geld der Organisation 1000plus zur Verfügung zu stellen, …