V.I.P.

Very Important Person

Was bedeutet das eigentlich?

„SEHR WICHTIGE PERSON“

In unserer Gesellschaft ist die einzige Botschaft. Wichtig sein, im Mittelpunkt stehen, ganz oben mit schwimmen, sich allen Vorteil verschaffen…Über Leichen gehen, alles um jeden Preis haben wollen, nehmen, immer mehr, Gier, Egoismus…

Überall wo wir hinsehen werden die Menschen in verschiedene Klassen aufgeteilt. Das fängt auch schon im Flugzeug oder im Zug an. First Class und Business. Wow, wenn du First Class bist dann hast du es geschafft.

In Discos, auf Konzerten, ja auch auf der Wiesn findet man die V.I.P. Plätze. Hier trifft sich was wirklich wichtig ist. Hier können die sauberen, coolen Leute unter sich sein. Hier können die verschiedenen Klassen nicht vermischt werden. Ausgeschlossen sein und weniger Wert ist die `Message` für die Anderen. „Hey du bist nichts wert“, „Du kommst da nicht rein“, „Du gehörst nicht dazu“, „Du bist nicht wichtig“.

Das tut weh. Die Gesellschaft hat sich durch ihre hochnäsige Art selbst ausgeschlossen und selbst reduziert auf Geld und Macht. Und jetzt wundern sie sich das sie ihr eigen kreiertes, hohes Level nicht mehr halten können. Sie haben sich selbst einen Druck aufgebaut und ihren eigenen Strick gedreht. Das beste Beispiel hierfür sieht man gerade bei Paris Hilton, Brithney Spears, Robby Williams, …”Himmel hoch jauchzend” oder “zu tode betrübt”.

Immer funktionieren müssen und immer die Nummer 1 sein und die Charts halten um bei den tollen Leuten mit dazu zu gehören.

“… Nicht die Starken brauchen einen Arzt, sondern die Kranken. ” (Math 9.12)

Jesus ist ganz anders gewesen. ER ist ein V.I.P. Eine „SEHR WICHTIGE PERSON“

Doch mit dem Unterschied das ER sich nicht abgesondert hat um für die Anderen unerreichbar zu sein.

ER ist nicht „oben” mit geschwommen so das die „unten“ (die Ausgeschlossenen) nicht zu ihm konnten. Nein, er ist ganz anders. In seinem Leben hat er gezeigt das es nicht wichtig ist was du bist sondern wer du bist. ER hätte alles haben können. Macht, Reichtum und Anerkennung. Doch er wollte mitten unter uns sein und mit uns Gemeinschaft haben. ER wollte uns damit zeigen das wir für ihn alle wertvoll sind. Das wir nichts sein müssen um etwas zu sein.

Vor ihm sind alle Menschen gleich.

“In Wahrheit begreife ich, dass Gott die Person nicht ansieht… ” (Apostel 10,34+35)

“Denn es ist kein Unterschied,denn alle haben gesündigt und erlangen nicht die Herrlichkeit Gottes und werden umsonst gerechtfertigt durch seine Gnade, durch die Erlösung, die in Christus Jesus ist. ” (Römer 3,22)

Er hat uns gezeigt das man V.I.P. sein kann ohne Reichtum und Macht.

Jesus sieht das Herz der Menschen.

“… Denn der HERR sieht nicht auf das, worauf der Mensch sieht. Denn der Mensch sieht auf das, was vor Augen ist, aber der HERR sieht auf das Herz.” (1.Sam. 16.7)

Jesus hat sich für uns erniedrigt.

“Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus, dass er, da er reich war, um euretwillen arm wurde, damit ihr durch seine Armut reich würdet.” (2. Kor. 8.9)

Jesus nimmt alle Menschen auf.

“Alles, was mir der Vater gibt, wird zu mir kommen, und wer zu mir kommt, den werde ich nicht hinausstoßen; denn ich bin vom Himmel herabgekommen, nicht dass ich meinen Willen tue, sondern den Willen dessen, der mich gesandt hat. ” (Joh. 6.37 )

Es ist so schön zu wissen das jeder Mensch etwas Besonderes ist. In sich einzigartig!

Es ist so schön zu wissen das Gott mit Liebe geantwortet hat und als Mensch auf diese Erde kam um mitten unter uns zu leben.

Jetzt kannst du auch zu IHM kommen und Gemeinschaft mit Gott haben.

Der V.I.P. Bereich ist für alle geöffnet! Das einzige was du tun musst ist auch hinein gehen.

Denn wenn du draußen bleibst dann bist du nicht drin!

Artikel von Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.