Wie groß ist Gott? Größer als unser Denken.

„Mein Vater (…) ist größer als alle…“Jesus in Johannes Kapitel 10, Vers 29

Unseren Gott kann sich kein Mensch ausdenken, weder nüchtern, noch im rausch. unseren Gott gab es immer.
Er ist ewig. Seine Zeit ist die Ewigkeit. Er ist das Leben in sich selber. Alles Leben kommt von ihm.
Das ist die einzige Erklärung des Lebens.
Wer sich von ihm entfernt, nähert sich dem Abgrund des Todes und der Hoffnungslosigkeit. Du spielst mit dieser Gottesferne. Vielleicht gefällt es dir? Der tod ist kein Kinderspielzeug. Du hast nur ein leben. Computerspiele lügen dir mehrere Leben vor.
Spiel nicht mit dem Feuer, denn du selber lebst in der Dunkelheit. Die Bibel spricht von der “Verfinsterung des Herzens”.
Sie spricht aber auch von Erleuchtung , Erlösung und Befreiung.
Die wartet auf dich.
Ich habe sie erfahren dürfen. Unvorstellbar, wenn einem endlich klar wird: Ich habe einen Sinn, ich bin kein Produkt des blanken Zufalls. Ich bin gewollt und Gott hat einen guten plan für mein Dasein.
Ich wünsche dir, dass ich dich aufs Leben neugierig gemacht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.