Atheisten-Kongress abgesagt aus Mangel an Interesse. Peinlich, peinlich….

Zum Atheisten-Kongress in Sydney sollten Richard Dawkins und Slaman Rushdie kommen

Zum Atheisten-Kongress in Sydney sollten Richard Dawkins und Slaman Rushdie kommen

Eigentlich sollte vom 9. bis zum 11. Februar 2018 die dritte weltweite Konferenz für Atheisten in Sydney stattfinden. Doch aufgrund eines Mangels an Interessenten haben die Veranstalter die Tagung abgesagt. https://www.pro-medienmagazin.de/gesellschaft/gesellschaft/2017/11/17/atheisten-kongress-abgesagt-aus-mangel-an-interesse/

Zwei Atheisten stehen abends auf einem Hügel und schauen am sich den Sonnenuntergang an. Der eine sagt: “Sieh dir den Himmel an. Ich glaube, morgen wird schönes Wetter.”
Sagt der andere: “Ich glaube nicht an den Himmel.”

Kommentar verfassen