Friede dir Jerusalem. Redet mit Jerusalem freundlich und predigt ihr, dass ihre Knechtschaft ein Ende hat, dass ihre Schuld vergeben ist. Jes. 40,2

 

Heilig ist sein Thron, würdig unser Herr, Zion seine Burg, souverän ist Er. Hat sein Volk erlöst, in das Land geführt, wo der Vater des Lichts für alle Ewigkeit regiert. Wunder ohne Zahl, die Er hat schon vollbracht, große Gnade uns bezeugt und bewiesen seine Macht. Friede dir Jerusalem, Er hat dich befreit, und sein Name hier wohnt, denn Er ist El Schaddai, El Schaddai. Ihm gebührt der Ruhm, Fanfaren steigen auf, alles beugt die Knie, die Völker schau’n hinauf. Wenn der König einzieht, dann sind wir dabei, Lobpreis, Ruhm und Ehre, Erlöser, Adonai!

Kommentar verfassen