Blaise Pascal……

 Es wäre … nicht gerecht gewesen, wenn er in seiner Weise erschienen wäre,
also vollkommen göttlich und absolut fähig, alle Menschen zu überzeugen;
aber es wäre auch nicht gerecht gewesen, wenn er so verborgen gekommen wäre,
dass er von denen nicht hätte erkannt werden können, die ihn ersthaft suchen …
Für die, die wirklich sehen wollen, ist Licht genug da
und Verdunkelung für die, die anders gesinnt sind.

(Blaise Pascal)

Als junger Mann war ich praktizierender Atheist.
Die Erforschung des Universums hat mir gezeigt,
dass die Existenz von Materie ein Wunder ist, das sich nur übernatürlich erklären lässt.

(Allan Sandage, Astronom, auch genannt “Mister Cosmology”)

Religion und Naturwissenschaft schließen sich nicht aus, wie heutzutage manche glauben und fürchten, sondern sie ergänzen und
bedingen einander.
(Max Planck, Physiker und Nobelpreisträger)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.