Der Fall Strache: Sex, Lügen und ein illegales Video.

Jan Böhmermann hatte bereits Mitte April 2019 in einem Video-Grußwort für die Verleihung des österreichischen Fernsehpreises „Romy“ gesagt, Strache hänge gerade ziemlich zugekokst und Red-Bull-betankt mit ein paar FPÖ-Geschäftsfreunden in einer russischen Oligarchenvilla auf Ibiza
herum und verhandle – das war im Video tatsächlich Gesprächsgegenstand – über die Übernahme der Kronen-Zeitung. Die Filmer und Verbreiter haben sich der Verletzung des vertraulichen Wortes nach § 201_StGB strafbar gemacht. Dazu genügt die Anfertigung einer Tonaufnahme des nichtöffentlich gesprochenen Wortes eines Dritten ohne dessen Einwilligung. Eine solche Tat wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe bestraft. Dennoch ist der Skandal mit Strache ein Lehrstück: Über die Dummheit eines Politikers in Zeiten geheimdienstlicher Totalüberwachung und über das Scheitern einer bestimmten Form rechter Machtpolitik, die sich nicht von jener der Systemparteien unterscheidet. Strache hat wohl in seiner Selbstverliebtheit und Abgehobenheit nicht damit gerechnet, dass er verletzbar ist. Böser Fehler.

Diesen bösen Fehler macht jeder Mensch, der meint, dass er reden, denken und tun kann was er will. Gott sieht alles. Er weiß alles über uns. Sogar unsere Gedanken und Motivationen. Irgendwann werden wir alle auffliegen. Aber bei Gott ist dann alles völlig legal, gerecht und sauber.

Gott ist allwissend, er besitzt ein vollkommenes Wissen über alle Dinge. Es gibt nichts, was er nicht weiß. Er brauchte niemals etwas hinzuzulernen und kann es auch nicht. Es genügt nicht, zu sagen: er könnte alles wissen, wenn er es wollte. Nein, er weiß tatsächlich alles.Er war immer allwissend und wird es immer sein.
“Gott kennt sofort, ausnahmslos und ohne Mühe, alle Materie und jedes Geschehen, alle Gedanken und jeden Verstand , alles Geistige und alle Geister, alles Sein und jedes Wesen, die ganze Schöpfung und alle Geschöpfe, die ganze Fülle und jede Vielzahl, alle Gesetze und jede einzelne Regel, alle Beziehungen, alle Ursachen, alle Gedanken, alle Geheimnisse, alle Rätsel, alle Gefühle, alle Wünsche, alles Verborgene, alle Throne und Reiche, alle Persönlichkeiten, alles Sichtbare und Unsichtbare im Himmel und auf der Erde, Bewegung, Raum Zeit, Leben, Tod, Gut und Böse, Himmel und Hölle.” A.W.Tozer

Kommentar

  1. Thomas

    Die Filmer und Verbreiter haben sich der Verletzung des vertraulichen Wortes nach § 201_StGB strafbar gemacht.

    In diesem Fall ist , bei dem was gesagt wurde und wer es gesagt hat, ist es als höher
    zu bewerten, das über diese unverschämten Äußerungen das Volk und auch die
    Oposition, informiert wird. Außerdem gilt das deutsche Strafgesetzbuch nicht in Östereich. Es aber dummdreist ,wie in Deutschland geschehen, auszunutzen um
    der AFD zu schaden, ist eine andere Nummer. Wollen wir mal schauen ob der
    Dummmichel, wieder die gleichen Parteien wählt, die Deutschland richtung
    Abgrund schieben, das ist viel wichtiger .

    https://vera-lengsfeld.de/2019/05/21/die-oesterreichische-regierung-wird-von-deutschland-aus-abgesetzt-woran-erinnert-das/#more-4406

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.