Diese ganze Genderthematik ist in ihren Auswüchsen an Schwachsinnigkeiten nicht mehr zu toppen. Unglaubliche Zeiten, in denen wir leben!

Ich bekenne mich öffentlich: Ich bin Traditionssexuell. Seit vielen Jahren als biologischer Mann mit einer biologischen Frau glücklich verheiratet. Egal, ob du dich als lesbisch, schwul, bi, hetero oder gar pansexuell bezeichnest, Christen bieten dir einen guten Weg im Dschungel des Wahnsinns an:

Die 14 Punkte umfassende „Nashville Erklärung“ umfasst folgende Aussagen und kann dir Orientierung und Hilfe geben :
 
Die 14 Punkte umfassende „Nashville Erklärung“ umfasst folgende Aussagen und kann Orientierung und Hilfe:
 
1. Gott ist für Ehe zwischen einem Mann und einer Frau,
2. Sexualität hat ihren Platz in der Ehe,
3. Gott hat den Menschen unterschiedlich als Mann und Frau geschaffen,
4. Es tut dem Menschen gut, die von Gott gewollten Unterschiede zwischen den Geschlechtern zu beachten,
5. Im Normallfall entspricht das biologische Geschlecht auch dem sozialen,
6. Auch sexuell uneindeutige Menschen verfügen über die ganze Würde als Geschöpfe Gottes,
7. Gender-Ideologie stimmt nicht mit dem Willen des Schöpfers überein,
8. Wer homosexuell empfindet, kann als erfüllter Christ leben,
9. Sexuelle Wünsche widersprechen manchmal dem guten Konzept Gottes,
10. Die Befürwortung unbiblischer Modelle von Sexualität ist Sünde,
11. Christen sind verpflichtet auch in sexuellen Fragen wahrhaftig miteinander zu sprechen,
12. Sexuelle Sünden können vergeben werden,
13. Gott kann sexuelle Orientierungen verändern,
14. Sündenvergebung ist für alle Menschen offen, die das wollen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.