Hast du einen solchen Freund?

Ich wusste du würdest kommen
Ein Junge fragt seine Mama:
Mama darf ich ins Krankenhaus mein Freund besuchen, er ist sehr krank.
Klar, aber was hat er?
Der Junge schaut zu Boden.
Hirntumor
Die Mutter antwortete total erschüttert.
Was willst du da? Willst du ihn sterben sehen?
Der Junge dreht sich um und geht.
Stunden später kommt der Kleine total traurig und mit Tränen in den Augen zurück.
Mama das war so schrecklich, er ist vor mir gestorben
Die Mama antwortete total wütend: Bist du jetzt glücklich? Hat es sich gelohnt sowas gesehen zu haben?
Die letzte Träne lief ihm übers Gesicht begleitet von einem Lächeln:
Sehr, ich bin rechtzeitig gekommen.. er lächelte mich an und sagte..
Ich wusste du würdest kommen.
In schlechten Zeiten erkennst du deine wahren Freunde.

Autor unbekannt

Kommentare

  1. derantichrist

    Jetzt erst begriffen? Trittin, Özdemir, Roth, Göring-Eckardt sägen an allem, was den Deutschen wichtig ist: Identität, Familie, Sicherheit, Bildung, Wohlstand ect. Meine erste Frage lautet: Göring-Eckardt hat keinen Berufsabschluss. Wie kann sie überhaupt neben namhaften Theologen in so hohe Kirchenämter gelangen? Zweite Frage: Wer (Namen) befürwortet dieses Doppelspiel im Leitungsgremium der EKD? Dass die Grünen sie als Strohpuppe gebrauchen, scheint sie noch gar nicht mitbekommen zu haben…..Frau Göring-Eckhart zeigte sich entsetzt über die pädophilen Äußerungen von Grünen in der Vergangenheit, hat aber nichts gegen den bekennenden schwulen Bundestagsabgeordneten Volker Beck, welcher vor über 20 Jahren für die Aufhebung des Schutzalters bei Kindern sich eingesetzt hat. Solange sie nicht sofortige Stellungnahme zu solchen Ereignissen fordert, hat sie eigentlich nichts mehr in Kirchenämtern verloren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.