Jesus – Song

Ein Liebeslied von Augustus Toplady [Rock of Ages – Fels des Heils]
Fels des Heils, geöffnet mir,
birg mich, Jesus Christ, in dir.
Du vergossest, Herr, dein Blut
uns Unheiligen zugut,
hast Erlösung uns gebracht
von der Sünde, Schuld und Macht.
Dem, was dein Gesetze spricht,
kann mein Werk genügen nicht.
Mag ich ringen wie ich will,
fließen auch der Tränen viel,
tilgt das doch nicht meine Schuld.
Herr, mir hilft nur deine Huld.
Da ich denn nichts bringen kann,
schmieg ich an dein Kreuz mich an.
Nackt und bloß, o kleid mich doch!
Hilflos, ach, erbarm dich noch!
Unrein, Herr, fleh ich zu dir:
Wasche mich, sonst sterb ich hier.
Wandeln will ich hier im Licht,
und wenn einst mein Auge bricht,
wenn durchs Todestal ich geh,
wenn ich vor dem Richter steh:
Fels des Heils, geöffnet mir,
birg mich, Jesus Christ, in dir.
Deutsch: Ernst Heinrich Gebhardt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.