Phil Collins ist 60: Er verkaufte 250 Millionen Alben

Man liebt ihn oder man hasst ihn: Der Mann spaltet Musikfans wie kaum ein anderer. Phil Collins, der am 30. Januar 60 Jahre alt wird, hat es nicht leicht. „Seichter Kommerz-Pop“ steht auf dem Etikett, das dem englischen Sänger und Ex-Frontmann und Schlagzeuger der progressiven Rockgruppe Genesis von seinen Kritikern gleich zu Beginn seiner Solokarriere aufgeklebt wurde. (Welt.de)
„Jesus He Knows Me“ : Genesis´ Abrechnung mit falschen Propheten und denjenigen US-amerikanischen Predigern, die in erster Linie auf das Portemonnaie ihrer Gläubigen aus sind: groovy, tanzbar und bitterböse.
Herzlichen Glückwunsch Phil! Bitte bedenke: Jesus Knows You Best. JESUS WILL DO ANYTHING FOR YOU…JUST ASK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.