Robert Bruce war ein kräftiger Prediger unter König James von Schottland im 16 Jahrhundert.

Robert Bruce war ein kräftiger Prediger unter König James von Schottland im 16 Jahrhundert.
“Manchmal wollte der König sein Unbehagen über die Predigt bedecken, indem er mit seinen Höflingen quatschte, und zwar so laut, dass der Prediger ihn sogar hören konnte. Ein mal, berichtet man, hörte Bruce auf zu predigen, bis der König schwieg. Aber als Bruce wieder anfing, fing der König wieder an zu quatschen. Es gab wieder Stille auf der Kanzel. Als das zum dritten Mal geschah, sprach Bruce zu seinen Zuhörern:
“Der weiseste König soll gesagt haben, wenn der Löwe brüllt, legen sich die wilden Tiere hin. Der Löwe von Juda brüllt jetzt in der Stimme seines Evangeliums, und es geziemt allen kleinen Königen der Erde zu schweigen.”” Iain Murray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.