Shit und Psyche

Drogen machen das Gehirn kaputt.

www.no-hope-in-dope.de

– Cannabis ist unter den illegalen Drogen die Nummer eins bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Untersuchungen zufolge hat sich der Konsum innerhalb von zehn Jahren um mehr als 70 Prozent erhöht. Die Zahl der Kiffer, die sich wegen Hilfe an Drogeneinrichtungen wandten, hat sich gar um 750 Prozent erhöht – teils bedingt durch Beratungsangebote speziell an diese Gruppe, teils durch die Zunahme von Dauernutzern. Probleme bekommen Haschisch- und Marihuana-Nutzer nicht nur durch psychische Abhängigkeit und Probleme in Beruf oder Partnerschaft. Auch schwere Psychosen wie etwa Schizophrenie werden mit Cannabis in Verbindung gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.