Ab dem 2. Januar erhältlich. Neue Briefmarke würdigt die Lutherbibel

Eine der ersten deutschen Briefmarken des Jahres 2017 ist der Heiligen Schrift in der Übersetzung Martin Luthers gewidmet. „Die Bibel in der Übersetzung Martin Luthers“, heißt es auf dem Postwertzeichen mit einem Frankaturwert von 2,60 Euro, dem Porto für einen Maxibrief.

Bild könnte enthalten: Text

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.