Im Dom zu Lübeck ist folgender Spruch zu lesen:

Ihr nennt mich Retter ————-und laßt retten euch nicht.
Ihr nennt mich das Licht———–und glaubt an mich nicht.
Ihr nennt mich den Weg———–und geht ihn nicht.
Ihr nennt mich das Leben———-und begehret es nicht.
Ihr nennt mich Meister————-und folgt mir nicht.
Ihr nennt mich herrlich————-und liebet mich nicht.
Ihr nennt mich Herr—————-und dienet mir nicht.
Ihr nennt mich allmächtig———–und vertrauet mir nicht.
Kenn ich euch einstens nicht——–so wundert euch nicht .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.