Indischer Neurologe machte den besten Blondinenwitz

Der indische Neurologe Vilayanur S. Ramachandran konnte es nicht mehr hören: Viele seiner Kollegen aus der Hirnforschung machten ständig abstruse Aussagen über den menschlichen Geist. Für sie spielte sich das ganze Menschsein nur im Gehirn ab, anders gesagt: Alle Gedanken, Gefühle, Wünsche und Hoffnungen sollten nur chemische Prozesse unter der Schädeldecke sein. Ramachandran, der seit vielen Jahren in den USA lebt und forscht, und als einer der renommiertesten Neurologen der Welt gilt, beschloss, seine Kollegen zu veräppeln. Er schrieb einen Bericht über seine Untersuchungen bezüglich der Beliebtheit von Blondinen. Der Forscher behauptete, Männer würden Blondinen bevorzugen, weil man auf blonden Haaren einen eventuellen Parasitenbefall besser erkennen könne. Dadurch kann der Mann, der auf sein sauberes Erbgut bedacht ist, bei blonden Frauen besser abwägen, ob die gemeinsamen Kinder im Sinne der Evolution überlebensfähig wären.

Das ganze war als Witz gemeint – doch der größte Witz war: Nachdem der Artikel in einer Fachzeitschrift veröffentlicht wurde, bekam Ramachandran weltweiten Zuspruch. Die Hirnforscher haben ihm seine These tatsächlich abgekauft. Soviel können wir also manchmal von der Forschung halten! Da vertrauen wir doch lieber Gottes Wort, der Bibel!

Kommentare

  1. veli

    ein paar Bibelstellen, zur Gottheit Jesu:

    1. Joh. 5,20, Titus 2,13, Joh. 1,1.14, Joh. 20,26-28, Apg. 20,28, Römer 9,5, Kolloser 2,8.9, 1. Tim. 3,16, Hebräer 1,8, Offbarung 1,8.17.18, Joh. 10,30, Kolloser 1,15.19, Joh. 8,58, Joh. 12,44, Apg. 3,15, 2. Petrus 1,1 …

    ich weiß woran ich glaube, und warum.
    veli
    p.s. wie kommst du drauf, wir “hätten es gar nicht” mit leuten, die unsere ansichten nicht teilen? wofür machen wir das ganze hier? für leute, die noch nicht an Jesus glauben!

  2. tonytonytony

    Wenn du wirklich Gottes Wort, der Bibel, vertrauen würdest, dann wüsstest du, das es keine Trinität gibt – das gilt auch für den selbstgerechten Ali-Psydonym-Nutzer.

    Gruß

    Tony

    PS: Bin mal gespannt, ob es diesmal zumindest eine Antwort von euch gibt; mit Leuten, die eure Ansichten nicht teilen, habt ihrs ja gar nicht….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.