Kurze Botschaft zum Weltkindertag 2021.

“Wenn man Kinder auf einer einsamen Insel aussetzen würde, fern ab von jedem kulturellen Einfluss, dann würden auch sie an Gott glauben. Kinder haben, so der britische Wissenschaftler, einen Glauben an ein höheres Wesen, selbst wenn ihnen niemand davon erzählt hat.”Justin Barrett, Psychologe aus Oxford

Kommentare

  1. Nutellaloeffler

    Weil es in uns drin ist das es ein höheres Wesen gibt. Aus Naturalistischer Sicht macht das keinen Sinn. Es macht nur Sinn wenn es Gott gibt. Und genau deshalb haben wir allw tief in uns drin das es da wer gibt. Selbst Atheisten, denn weshalb denken.sie darüber nach das es keinen Gott gibt ? Weshalb beschäfrigen sie sich damit? Weil tief in ihren inneren Gott speicht den sie unterdrücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.