BBC streicht Jesus Christus

„Die BBC kehrt unserem Herrn den Rücken“ schreibt die Daily Mail. Die BBC werde die Nennung von Christus als gebräuchlichem Referenzpunkt der Zeitrechnung hinfort streichen, um Nichtchristen nicht zu beleidigen. Deswegen soll künftig nur noch von vor oder nach „der gebräuchlichen Zeitrechnung“ die Rede sein.

www.tagesspiegel.de/medie…sus-christus/4665770.html

In seinem Roman „1984″ dachte George Orwell ja an die BBC, als er vom „Ministerium für Wahrheit“ sprach.

In Deutschland haben ja sowohl die Kommunisten in der „DDR“, als auch die Nationalsozialisten im „3. Reich“ versucht, den Bezug zu Christi Geburt zu streichen. In beiden Fällen konnten sich die Diktaturen in ihrem Größenwahn nicht durchsetzen. Am Ende bedeutete dies ironischerweise, dass mehr Leute darüber nachdachten, warum diese Ideologen so eifrig darum bemüht waren, diesen Namen zu streichen. Der Name des Christus trat dann dadurch oft noch deutlicher hervor, als in den schon leer gewordenen Formeln „vor Christus“ und „nach Christus“.

Kommentare

  1. Licht und Finsternis verträgt sich nicht; Gott und

    Als ich vor einiger Zeit auf eurem Blog von Conrad diesen kleinen Eintrag über die BBC las, wunderte ich mich über die Entscheidung dieses Senders, warum sie wohl die geläufige Zeitrechnung “n. Chr. und v. Chr.” streichen wollten.
    Dieses Fragezeichen, welches damals in meinen Gedanken haften blieb, ist nun beantwortet.

    Die erschreckenden Gräultaten Jimmy Savils, eines Kinderschänders, der sich massenhaft an Kindern vergangen hat (ca. 300 oder mehr/letzter Stand) läßt mich einen Blick werfen in den tiefen Abgrund einer sehr großen Rundfunkanstalt, die sich als Vorreiter des “investigativen Journalismus” sieht.

    Das ein Pädophiler, 40 Jahre lang seine Perversionen innerhalb der BBC Studios frönen konnte, sagt sehr viel über diesen Rundfunkanstalt aus, das sich daran macht die Zeitrechnung vor- und nach Christus abzuschaffen – als gäbe es nichts wichtigeres in der Welt als dieses.

    Vielleicht wird die BBC die Zeitrechnung “v. Sa und n. Sa” einführen, was so viel bedeutet wie vor Savile und nach Savile bedeutet.

    Es haben schon viele Mächtige versucht das Genken an J. Christus abzuschaffen; bisher hatte keiner Erfolg.
    Auch kann ich mir nicht vorstellen, das es BBC gelingen könnte dieses zu vollbringen, was vor ihnen viele Gottesfeinde versucht haben.

    Wer Gott entfernen will, muß bedenken, daß eventuell derjenige von Gott entfernt wird.

    Möge Gott seinen Zorn walten lassen über jene, die die Gräultaten der Perversen Pädophilen mitgetragen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.