Das waren einige der letzen Worte von Steve Jobs (56) er starb am 5. Oktober 2011 als Milliardär mit einem Vermögen von ca. 7 Milliarden Dollar an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

′′In anderen Augen ist mein Leben die Essenz des Erfolgs, aber abgesehen von der Arbeit habe ich wenig Freude. Und am Ende ist Reichtum nur eine Tatsache des Lebens, an die ich gewöhnt bin.”′′In diesem Moment, in dem ich auf dem Bett liege, krank und mich an mein ganzes Leben …

WARUM WIR RETTER-FILME LIEBEN!

Hand aufs Herz – wer liebt nicht jene Filme, wo, mit großer und herzzerreißender Dramaturgie der Superheld jemandem unter schwierigsten Umständen das Leben rettet, wenn sich auf wunderbare Weise eine hoffnungslose Geschichte zum Guten, zu einem Happy End wendet? So mancher Zuschauer hat sich durch solch gefühlsgeladene Filme schon mal …

GERETTET ODER VERLOREN?

Am 14. April 1912 kollidierte die Titanic gegen 23:40 Uhr mit einem Eisberg. Zwei Stunden später versank das Riesenschiff in den eisigen Fluten des Atlantischen Ozeans und riss rund 1500 Menschen in den Tod.Vor einem Reedereigebäude in Liverpool wurden zwei große Tafeln aufgestellt, um die Angehörigen über das Schicksal der …

Ich hasse Buttermilch.

Ein Pastor war zu einem Männerfrühstück in einer ländlichen Gegend der amerikanischen Südstaaten eingeladen. Die Gruppe hatte einen älteren Farmer in Latzhosen gebeten, das Tischgebet zu sprechen.»Herr, ich hasse Buttermilch«, begann der Farmer.Der Pastor öffnete ein Auge, um einen Blick in die Runde zu werfen. Er fragte sich, wohin das …

Der Bußprediger von Bergamo.

Der dänische Schriftsteller Jens Peter Jacobsen (1847–1885) verfasste eine Erzählung mit dem Titel Die Pest in Bergamo. Darin beschreibt er die Situation von Menschen, die von der Pest heimgesucht werden. Menschen, die den Tod vor Augen haben, Menschen, die wissen, dass ihre Augenblicke gezählt sind. Das Volk tobt sich aus. …

Trump nominiert Amy Coney Barrett für Supreme Court

Die Demokraten würden genauso versuchen ihren Kandidaten durchzubringen. Ist dochLegitim. Ich wünsche den US Bürgern das die neue Richterin sich dem Gesetz, der Gerechtigkeit und Mann wie Frau gleich verpflichtet fühlt. Wird Zeit das Deutschland auch konservative Kräfte bekommt und keine Versager ohne Bezug zum Bürger. An den USA sollte …

Vor 40 Jahren wurde der Anschlag auf das Münchner Oktoberfest verübt.

Freitag, 26. September 1980, 22 Uhr 20: in wenigen Minuten schließen die Bierzelte auf dem Münchner Oktoberfest. Das Riesenrad dreht seine letzten Runden.Tausende Menschen, viele von ihnen stark angetrunken, drängen sich Richtung Ausgang. Ein junger Mann hebt ein Packet über einem Müllkübel. Eine meterhohe Stichflamme leuchtet sekundenlang empor, dann folgt …