Warum wir gegen Abtreibung sind.

Ein Professor fragte seine Medizinstudenten, was man im folgenden Fall tun sollte: »Der Vater hat Syphilis, die Mutter Tbc. Sie haben bereits vier Kinder. Das erste ist blind, das zweite starb, das dritte ist taub, das vierte ist tuberkulosekrank. Die Mutter erwartet ihr fünftes Kind. Was ist Ihre Meinung, soll …

Echte Christen sind schwer zu verstehen.

Ein wahrer Christ ist eigentlich ein seltsames Wesen.Er empfindet höchste Liebe für jemanden, den er nie gesehen hat.Er spricht in vertrauter Weise täglich mit jemandem, den er nicht sehen kann, erwartet, in den Himmel zu gehen kraft eines Anderen, leert sich selbst, damit er gefüllt sein möge, gesteht sein Unrecht ein, …

Warum sind Tier-Mensch-Mischwesen, also Chimäre, ethisch eigentlich ein Problem für Menschen, die der Evolutionstheorie anhängen?

In Japan dürfen Wissenschaftler künftig lebensfähige Mischwesen aus menschlichen Zellen und Tieren erschaffen. Es geht darum, auf experimentelle Weise Wege zu finden, Organe mit Hilfe von Tieren zu erstellen, die wegen mangelnder Spender auf anderem Weg nicht zu bekommen sind. Eigentlich also ein nachvollziehbares Ziel. Dennoch verstört dieses Projekt viele …

Überraschung: Die am schnellsten wachsende Gemeinde der Welt hat keine Gebäude, keine zentrale Leitung und wird meist von Frauen geleitet.

In den letzten Jahren haben Forscher die Untergrundkirche im Iran als die am schnellsten wachsende christliche Kirche der Welt anerkannt. Sie hat einzigartige Eigenschaften, die sich dem Vergleich mit Kirchen in Amerika und Europa entziehen, und nach Ansicht einiger, die sie gut kennen, könnte die Kirche im Westen durch ihr …

Einer der demokratischen Bewerber um die US-Präsidentschaft hat sich für ein Recht auf Spätabtreibungen ausgesprochen.

Einer der demokratischen Bewerber um die US-Präsidentschaft hat sich für ein Recht auf Spätabtreibungen ausgesprochen.Mr.Buttigieg ist bekennender homophil empfindender LGBT-Mann. Er behauptet: ‚In der Bibel beginnt das Leben mit dem Atem’.Zur Klarstellung: Jede einzelne Zelle atmet (= Zellatmung) – also auch die befruchtete Eizelle. Insofern ist zumindest die Frage geklärt, wo die …