Äußerungen berühmter Menschen über die Bibel:

Äußerungen berühmter Menschen: Otto von Bismarck (1815-1898), deutscher Reichskanzler „So wenig du das Meer ausschöpfen kannst mit deiner Hand, so wenig die Bibel mit deinem Verstand.“ Napoleon Bonaparte (1769-1821), französischer Kaiser „Die Menschen glauben alles, es darf nur nicht in der Bibel stehen.“ John Wesley (1703-1791), Begründer der Methodisten “Ja, …

Gewidmet all denen, die sich fragen, ob sie wirklich nur das Ergebnis geistloser Zufälle in einer sinnlosen Welt sind, um sich dann am Schluss in Nichts aufzulösen.

Die oder deine Sinnlos-Story geht doch folgendermaßen: Am Anfang gab es nichts. Aus diesem Nichts erfolgte durch Zufall irgendwann ein “Urknall”. Durch diesen gewaltigen Knall bildete sich dann logischerweise – wie bei einer Explosion üblich – eine wunderbare, unglaublich geniale Ordnung – das Universum. Milliarden Galaxien, Sterne, Sonnen, Planeten, alles …

Der Zeitgeist beleuchtet durch Zitate und Aphorismen.„An den wärmsten Plätzen sitzen die Unverfrorenen“.

Tierschützer öffnen Käfige in Pelztierfarmen und lassen amerikanische Nerze in deutsche Wälder entlaufen. Die Raubtiere, hier ohne natürliche Feinde, vermehren sich rasch und rotten Bodenbrüter aus, z.B. Ostbayerns letzte 15 Rohrdommeln, die mit zwei Mio. DM der EU gerettet werden sollen. Marcel Pagnon: „Kluge, die etwas Dummes tun wollen, richten …