Die Kirche sitzt mit linken Gewalttätern in einem Boot. Die SeaWatch fährt unter der Flagge der Antifa.

Man übersieht leicht, dass die Antifa nicht antifaschistisch ist, sondern sie sind die Neuen-Faschisten. Sie verwenden exakt die Mittel, Sprache und Gebaren der Alt-Faschisten und fühlen sich moralisch überlegen und rechtfertigen damit alle ihre kriminellen Straftaten. Das Ziel der Antifa ist, die derzeitige Gesellschaft so zu destabilisieren, dass sie zusammenbricht…Anarchie ausbricht und die Antifa über eine Räte-Republik die Macht übernimmt.

Der Vorsitzende von SeaWatch ist Herr Thies Gundlach welcher wiederum der Ehemann von Katrin Göring-Eckhardt ist. Eckhardt gehört zu den Grünen welche wiederum gute Chancen haben den Kanzler zu stellen. Nicht auszudenken was passiert wenn dies wirklich der Fall werden sollte. Professor Bassam Tibi, ein gebürtiger Syrer dat in seinem Buch “Europa ohne Identität” folgendes geschrieben: “In der USA, Canada und Australien bestimmt die Regierung wer ins Land kommt, in Deutschland und Europa bestimmen das die Schlepperbanden”. Dazu möchte ich noch folgendes beifügen: “mit Hilfe der Kirchen, der NGOs und der linksextreme AntiFa”.

Seenotrettung ist Christenpflicht. Seenotrettung ist Menschenpflicht und Ausdruck der Nächstenliebe. Aber diese Leute betreiben etwas anderes.

Wir kennen die Antifa, denn wir sind teilweise dort gewesen. Jesus hat uns gerettet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.