Die Vorbilder der deutschen Rapper

Können wir darauf warten, bis es bei uns auch zu Schießereien in

der immer brutaleren, deutschen Hip-Hop-Szene kommt?

Suge Knight: Schüsse bei den MTV Awards
Auf einer Party am Rande der MTV Video Music Awards in Miami kam es zu einer Schießerei. Suge Knight landete daraufhin im Krankenhaus.

Miami- Bislang galt Miami als neutrales Gebiet im Kampf der amerikanischen Ost- gegen die Westküsten-Rapper. Gestern änderte sich das abrupt mit einem Schuss ins Bein von Suge Knight. Der Chef des Death Row-Labels gilt als eine der Symbolfiguren der Westküste, seit er so wichtige Stars wie 2Pac oder Snoop Dog aufbaute.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.