Fünf Minuten sind eine Gabe Gottes

Bibelstellen: Epheser 5,16

In fünf Minuten kann wenig gesagt, aber viel getan werden. In fünf Minuten kann eine ganze Stadt angezündet werden. In einem Augenblick verscherzte Esau sein Erstgeburtsrecht. Eine unehrliche Handlung, ein schändliches Wort befleckt die Seele, so dass ein Ozean sie nicht reinwaschen kann. In fünf Minuten kannst du deinen guten Namen verlieren, dich für immer mit Gewissensbissen beladen.

In fünf Minuten kannst du aber auch einen heilbringenden Entschluss fassen. In fünf Minuten kannst du, wie der verlorene Sohn (Lukas 15), in dich gehen und von deinen Sündenwegen umkehren. In fünf Minuten kannst du das Geheimnis der Neugeburt verstehen lernen und an deinem Herzen erfahren (Johannes 3). In fünf Minuten kann aus einem Saulus ein Paulus werden (Apg 9). Fünf Minuten Stille am Morgen, Mittag und Abend wie bei Daniel (Dan 6,11), fünf Minuten zu den Füßen Jesu wie bei Maria in Bethanien können einen Lebensstrom in unser ganzes Leben leiten. Aus Minuten ist das Leben zusammengesetzt. Fünf verlorene Minuten sind für immer verloren. Fünf Minuten, für Gott verwandt, sind wohl zugebracht. Fünf Minuten sind genügend Zeit. um andere zu lieben, zu erfreuen und zu trösten, zu stärken, zu warnen und ihnen zu helfen, für sie zu beten, sie einzuladen. Fünf Minuten sind eine Gabe Gottes!

https://www.bibelstudium.de/articles/921/fuenf-minuten.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.