Gott schafft es trotz dir und mir.

er kann auf krummen linien gerade schreiben.

ali

du sagst: ‘das ist unmöglich!’
gott sagt: ‘alles ist möglich!’ [luk18,27]

du sagst: ‘ich bin zu müde!’
gott sagt: ‘ich werde euch ruhe geben!’ [matth.11,28]

du sagst: ‘es gibt niemand, der mich wirklich liebt!’
gott sagt: ‘ich liebe dich!’ [joh.3,16;13,34]

du sagst: ‘ich schaffe es nicht mehr!’
gott sagt: ‘meine gnade ist genug!’ [2.kor.12,9]

du sagst: ‘die hindernisse sind zu groß!’
gott sagt: ‘ich ebne deinen weg!’ [spr.3,6]

du sagst: ‘ich kann das alles nicht!’
gott sagt: ‘du kannst alles schaffen!’ [phil.4,13]

du sagst: ‘mir fehlen die fähigkeiten!’
gott sagt: ‘ich mache dich fähig!’ [2.kor.9,8]

du sagst: ‘das ist das alles nicht wert!’
gott sagt: ‘alle dinge werden zum guten mitwirken!’ [röm.8,28]

du sagst: ‘das kann ich mir nie verzeihen!’
gott sagt: ‘ich vergebe dir!’ [röm.8,1]

du sagst: ‘ich krieg das nicht geregelt!’
gott sagt: ‘ich werde alles erfüllen, wessen ihr bedürft!’ [phil.4,19]

du sagst: ‘ich habe angst!’
gott sagt: ‘ich habe euch nicht einen geist der furcht gegeben!’ [2.tim.1,7]

du sagst: ‘ich habe so viele sorgen, ich bin echt frustriert!’
gott sagt: ‘wirf alle sorgen auf mich!’ [1.petr.5,7]

du sagst: ‘ich habe nicht genug glauben!’
gott sagt: ‘ich habe euch glauben zugeteilt!’ [röm.12,3]

du sagst: ‘ich bin nicht klug genug!’
gott sagt: ‘ich gebe dir weisheit!’ [1.kor.1,30]

du sagst: ‘ich fühle mich alleine!’
gott sagt: ‘ich will dich nicht aufgeben und dich nicht verlassen!’ [hebr.13,5]

Noah hat sich betrunken
Abraham war zu alt
Isaak was ein Tagträumer
Jakob war ein Lügner
Lea war hässlich
Josef war ein Opfer von Misshandlungen
Moses war ein Mörder
(so wie David und Paulus)
Gideon hatte Angst
Simson hatte lange Haare
Rahab war eine Prostituierte
Jeremia und Timotheus waren zu jung
David gab vor, geistesgestört zu sein
hatte eine Affäre und
rannte vor seinem eigenem Sohn weg
Elia war einSelbstmordkandiddat
Jeremia war depressiv
Jesaja predigte nackt
Jona rannte weg vor Gott
Naomi war eine Witwe
Hiob hatte alles verloren
Johannes der Täufer aß Heuschrecken
Petrus war jähzornig
Johannes war selbstgerecht
Die Jünger schliefen ein beim Beten
Martha hatte sich um alles zersorgt
Maria war zu faul
Maria Magdalena war von Dämonen besessen
Der Junge mit den Fischen und fünf Broten
war (und ist immer noch) zu unbekannt
Die Samariterin schlief mit mehreren Männern
Zachäus war zu klein
Thomas zweifelte an Jesu Auferstehung
Petrus war zu impulsiv
Markus hatte aufgegeben
Timotheus hatte ein Magengeschwür
und… Lazarus war tot.

Na, noch Fragen ?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.