Heute war der 21. Tag des 21. Jahres des 21. Jahrhunderts!

Einen solchen besonderen Tag haben wir erst in mehr als 100 Jahren wieder – am 22. Tag des 22. Jahres des 22. Jahrhunderts.

Gut, dass wir an einem solchen Tag über uns und die vergehende Zeit unseres Lebens und unserer Welt nachdenken:

„Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, warum.“ Mark Twain

“Wenn es keinen Gott gibt, dann sind der Mensch und das Universum verdammt. Wie zum Tode verurteilte Gefangene erwarten wir unsere unausweichliche Hinrichtung. Es gibt keinen Gott und keine Unsterblichkeit. Und wie lautet die Konsequenz? Sie lautet, dass das Leben selbst absurd ist. Sie lautet, dass das Leben, das wir haben, ohne letztgültige Bedeutung, letztgültigen Wert oder letztgültiges Ziel ist. Lassen Sie uns dies im einzelnen betrachten.” http://de.reasonablefaith.org/

http://de.reasonablefaith.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.