Massenhaft Klima-Apokalyptiker in Paris.

„Wenn die sogenannte Erderwärmung nicht auf zwei Grad begrenzt wird, droht uns quasi der Weltuntergang. 150 Staatschefs, Tausende von Wissenschaftlern und »Aktivisten« schwanken zwischen Panikattacke und dem Größenwahn, »die Welt retten« zu können. Und zwar dieselben Politiker, die die Welt dauernd mit Füßen treten. Wollen sie also wirklich nur unser Bestes, oder steckt nicht etwas ganz anderes dahinter?“ G. Wisnewski
Insgesamt werden bis zum 11. Dezember 40 000 Teilnehmer erwartet. 195 Staaten nehmen an dem Treffen teil. Geht es ums Klima, oder um eine baldige Weltregierung, die hier schon mal eingeübt werden soll? Wahrscheinlich geht es um viel Geld, sonst wären nciht soviel Politiker vor Ort. Wer kann schon daran glauben, dass Menschen das Weltklima verändern können?

Klima ist nichts anderes als ein willkürlich festgelegter statistischer Begriff für die Gesamtheit aller meteorologischen Vorgänge, also des Wetters, über einen Zeitraum von 30 Jahren. Alles, was auf das Wetter Einfluss hat, beeinflusst damit auch den daraus berechneten Wert des Klimas sowie umgekehrt, d.h. CO2 kann nur dann einen Einfluss auf das Klima ausüben, wenn es auch das Wetter beeinflussen kann.
Doch konnten Sie jemals beobachten, dass sich aufgrund irgendeines CO2-Ausstoßes das Wetter vorhersagbar verändert bzw. erwärmt hat? Dieser Nachweis konnte noch niemals erbracht werden. Es ist völlig unmöglich und eine CO2-basierte Klimaerwärmung ist daher nicht mehr und nicht weniger als wahrscheinlich eine der größten Lügen aller Zeiten. 

Kommentare

  1. Sa

    Somit kann man die Massen beeinflussen, manipulieren mit jahrelang eingetrichterten Suggestivbotschaften per Medien, um von anderen Geschehnissen, die sich hinter den Kulissen abspielen, abzulenken. Und möchte nicht wissen, wie teuer so ein Klimagipfel wieder sein wird. Für so viel Soziales könnte man dieses (doch vorhandene) Geld einsetzen. Lasst uns weiterhin für die Regierungen beten, für Weisheit und Gottesfürchtiges und soziales und gerechtes Regieren, und dass Gott in deren Denken und Handeln eingreift, wenn es SEIN Wille ist. Denn SEIN Wille geschehe, Amen. Liebe Grüße, und fetten Segen für Euch, Sa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.