Ob du an Gott glaubst oder nicht ändert nichts an der Existenz Gottes. Aber es könnte deine Existenz völlig verändern.

Ein Blinder kann keinen Unterschied sehen zwischen einem
Meisterwerk Tizians, Raphaëls oder dem Kopf der Königin auf
einem Plakat.
Ein gehörloser Mensch kann nicht zwischen einer Kinderflöte und der Orgel in einer Kathedrale unterscheiden.
Die Tiere, deren Geruch uns am meisten abstößt, haben keine Ahnung davon, dass sie uns abstoßen. Zwar stoßen sie uns ab, sich aber gegenseitig nicht.
Und der Mensch, der gefallene Mensch, so glaube ich, kann keine rechte Ahnung davon haben, wie abscheulich Sünde in den Augen eines Gottes ist, dessen Werke vollkommen sind.
J. C. Ryle

Aber, Christ! Sprach ein Atheist, Wie du hoch betrogen bist, wenn der Himmel eine Fabel ist! Aber, sprach der Christ, Atheist! Wie du noch betrogner bist, wenn die Hölle keine Fabel ist!
Friedrich Haug

Einer, der Gott leugnet, gleicht einem, der die Sonne leugnet; es nutzt ihm nichts, sie scheint doch. Julius Langbehn

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.