Salman Rushdie. Van Gogh, Ayan Hirsi, Samuel Paty, Kurt Westergaard, Charly Hebdo, Bataclan… Anschlag in München Olympiade, 9/11,Nizza, Paris, Brüssel, London, Berlin…. schwierig eine Chronik des Terrors zu schreiben — es sind zu viele!

Die Satanischen Verse von 1989 tragen traurige Früchte. Die Fatwa vor 43 Jahren, von Ruhollah Chomeini ausgesprochen, wirkt immer noch. Der Mann, der Salman Rushdie mit dem Messer schwer verletzt hat, wurde als der 24-jährige Hadi Matar aus New Jersey identifiziert. Salman Rushdie ist an einem Beatmungsgerät und nicht in der Lage, nach stundenlanger Operation zu sprechen. Er hat eine Verletzung an der Leber, einen abgetrennten Nerv am Arm und wird wahrscheinlich ein Auge verlieren.

Gott segne diesen verletzten Mann. Möge er den Herrn finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.