Was sagst du zu dir jeden Morgen, wenn der Tag beginnt?

Was sagst du zu dir jeden Morgen, wenn der Tag beginnt?

– Moses würde sagen, “Herr, wenn du nicht voraus gehst, gehen wir nirgends hin”

– Abraham würde sagen, ” Der Herr wird vorsorgen”

– Jakob würde sagen, “ich gehe nicht weiter, bevor du mich nicht segnest”

– Josua würde sagen, “Ich und mein Haus werden dem Herrn dienen”

– Samuel würde sagen, “Sprich Herr, dein Diener hört”

– Nehemia würde sagen, “die Freude im Herrn ist meine Kraft”

– David würde sagen, “Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts fehlen” und “das ist der Tag, den der Herr gemacht hat, ich will glücklich sein und mich freuen”

-Salomo würde sagen, “vertraue dem Herrn, meine Seele, und nicht deinem eigenen Verstand, auf allen deinen Wegen frage IHN und er wird dich leiten”

– Isai würde sagen, “steh auf und erstrahle, denn meine Zeit ist gekommen und nichts soll gegen mich sein”

– Jeremia würde sagen, “Der Herr hat Pläne des Wachstums und des Gelingens und nicht der Verdammnis.”

– Jabez würde sagen, ” oh, segne mich und vergrößere mein Gebiet”

– Ezekiel würde sagen, “erwecke alle meine trockenen Knochen wieder zum Leben”

Wähle dein tägliches Glaubensmotto und denke darüber nach. Sprich es jeden Morgen aus. (Teismann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.