Wie recht er hatte.

Anselm von Canterbury hat es schon im 11. Jahrhundert gewusst. "Hinter diesen Mauern verbirgt sich die größte Ansammlung von Irrtümern", urteilte der Theologe und Philosoph über Bibliotheken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.