Christlicher Familienvater verzeiht muslimischen Messerstecher aus Afghanistan.

Im Prozess gegen einen mutmaßlichen Messerstecher vor dem Landgericht Stuttgart hat das Opfer dem Täter verziehen. Dies berichtet die Evangelische Nachrichtenagentur “idea” unter Berufung auf “Focus”. Demnach hat der 53-jährige Familienvater einer tief christlichen Familie aus Schwaben in seinem Schlusswort gesagt: “Ich möchte dem Täter vergeben. Er hat nicht nur …

“Die spätrömische Dekadenz bestand darin, dass die Reichen nach ihren Fressgelagen sich in Eselsmilch gebadet haben und der Kaiser Caligula einen Esel zum Konsul ernannt hat.” Heiner Geißler

Die Bibel kannte das schon vor 2000 Jahren: „Denn es wird geoffenbart Gottes Zorn vom Himmel her über alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, welche die Wahrheit durch Ungerechtigkeit aufhalten, weil das von Gott Erkennbare unter ihnen offenbar ist, da Gott es ihnen offenbar gemacht hat; denn sein unsichtbares Wesen, …

Der alte Bob Dylan bekennt:

«Man kommt an den Punkt, an dem man sich über verschiedene Dinge Gedanken machen muss. Mann muss sich klar werden, wo man hingehört und wer man ist. Wir sind Seelen, gekleidet mit einem Anzug aus Haut. Aber den müssen wir eines Tages zurück lassen. Ist Jesus wirklich für alle von …

Lassen wir aus als gerettete und gläubige Christen in eine Dummenschublade legen? Nein, wir haben was zu sagen!

“Warum glauben so viele nicht an die göttlichen Wahrheiten? Etwa, weil sie ihnen nicht bewiesen sind? Nein, weil sie ihnen nicht gefallen.” Blaise Pascal “Der sicherste Weg zur Hölle ist der allmähliche – der sanfte Abhang, weich unter den Sohlen, ohne plötzliche Kurven, ohne Meilensteine, ohne Wegweiser.” (C. S. Lewis …